Entscheidung zwischen zwei Männern? HIlfe

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vielleicht stehst du nur so im Zwiespalt, weil noch ungeklärte Fragen oder Themen offen stehen und musst nur mal mit deinem Ex reden. Oder du setzt dich mal mit beiden irgendwohin und sprichst über die Situation.

Möglicherweise vermisst du deinen Ex auch einfach nur wie einen deiner besten Freunde, 3 1/2 Jahre vergisst man schließlich nicht einfach so. Und auf die Zeit wart ihr bestimmt nicht nur einfach ein Pärchen sondern auch Freunde und genau das könnte der Grund für deine "Sehnsucht" sein, schließlich weint man nicht ohne Grund.

Viel Erfolg, für was auch immer du dich entscheidest. Lg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, ich finde es eigentlich ganz lobenswert, dass du Schluss gemacht hast, bevor du deinen Ex betrogen hast. ABER, wenn man schon den Gedanken hegt, seinen Partner zu betrügen, läuft doch von vorneherein in der Beziehung etwas falsch. Irgendetwas muss dir ja bei deinem Ex gefehlt haben, dass du nicht bei ihm geblieben bist. Dass du ihn jetzt vermisst, ist wahrscheinlich ganz normal, immerhin wart ihr 3,5 Jahre zusammen und dann ganz plötzlich nicht mehr. Vielleicht ziehst du dich mal von beiden zurück und überlegst dir, was dir an einer Beziehung wichtig ist, bevor du nochmal eine Kurzschlussreaktion hinlegst und dann wieder eine Beziehung zerstörst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass die Finger von beiden. So'nen Stress, nur wegen ner Beziehung will und verdient keiner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfachste Lösung: Beende das mit beiden. Beide haben etwas besseres verdient.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Semmiable
26.06.2014, 12:38

Amen

2
Kommentar von lastgasp
26.06.2014, 12:39

Beide haben etwas besseres verdient.

Ein depressives Heimchen am Herd in einem vollverklinkerten Reihenendhaus oder doch einmal einen Paradiesvogel.

1

Was möchtest Du wissen?