Entscheidung zwischen einem "seriösen" Beruf (Lehrer, Pädagoge, Psychologe) und einem Traumberuf (Innenarchitekt): wie kann man sich leichter entscheiden?

7 Antworten

  1. Wenn du nicht Lehrer / Psychologe / ... werden willst, dann werde es auch bitte nicht.
  2. Es gibt viele Jobs im kreativen Bereich. Wenn du anderer Meinung bist, musst du dich vielleicht einmal mehr umsehen.
  3. Ich verstehe nicht, was du dir unter dem Begriff seriös wirklich vorstellst. Auch Berufe im kreativen Bereich sind durchaus seriös, den Beruf des Innenarchitekten schließe ich da mit ein.
  4. Versuche an den Beruf heranzukommen, der dir Spaß macht, aber auch ein sicheres Leben ermöglicht. Kurzum wäre es also gut, einen Mittelweg zu finden. Wenn dich der Themenbereich Architektur und Design interessiert, dann informiere dich mehr darüber und entscheide danach, ob es dir noch zusagt. Wenn ja, beginne damit.

Ich würde dir definitiv dazu raten wieder bei "Null" anzufangen.
Innenarchitekt zB ist kein unseriöser Beruf und man kann in dem Bereich was erreichen.
Du wirst die nächsten mindestens 40 Jahre arbeiten müssen. Tu dir selbst den Gefallen und such dir einen Job, an dem du Spaß hast und nicht jeden Morgen mit Buchschmerzen aufstehst und das haus verlässt.

Die Berufschancen für Innenarchitekten sind ziemlich bescheiden. Am besten geht es meines Erachtens denen, die vor dem Studium eine handwerkliche Lehre (z.B. Schreiner) gemacht haben. Ich glaube, Du wirst mit der Innenarchitektur als Hobby mehr Freude haben als wenn Du von diesem Beruf leben musst.

Wie habt ihr euren Traumberuf herausgefunden?

Hallo Leute, ich habe vor 4 Jahren die Schule beendet und weiß seit dem nicht, was ich werden möchte und bin darüber verzweifelt. Ich will nicht unbedingt Tipps haben (habe auch schon vieles durch), außer ihr haltet sie für sehr sinvoll, sondern wissen, wie ihr im Endeffekt rausgefunden habt, was euer Traumberuf war, bzw ob ihr überhaupt euren Traumberuf ausübt und wenn nicht, ob euer Leben trotzdem erfüllt ist? Hoffe man versteht es einigermaßen.. :)

...zur Frage

Während Polizeiausbildung(Bayern)kündigen?

Hi Leute,

Nach langem überlegen ist es soweit mein einstiger Traumberuf hat sich zum Alptraum entwickelt. Seit 2 Monaten bin ich dabei und ehrlich gesagt es nervt unfassbar angefangen von dem Einsatztraining(Verkehrskontrolle üben) mir geht das so auf den Sack dass man von 13 Leuten beobachtet wird bei einer Arbeit wo ich keine Ahnung hab was ich machen muss xD dann noch dieser Sportlehrer(schwimmen) ich hab noch nie gesehen dass ein Polizist geschwommen ist geschweige denn einen 30min Lauf im Dienst benötigt hat. Bin dann erstmal Arbeitslos was auch blöd ist aber mir ist momentan jede Arbeit lieber selbst wenn es Klo putzen ist :(

Jetzt zu meinen Fragen:

Gibt es eine Kündigungsfrist? Muss ich etwas nachzahlen?

...zur Frage

Sohn will Landwirt werden?

Moin

Mein Sohn möchte gerne Landwirt werden, ich weiss aber nicht was ich davon halten soll, da ich eine bessere Zukunft für meinen Sohn erhofft habe. Ich weiss nicht ob ich ihn unterstützen sollte und wenn wie?

...zur Frage

Stewardess/ Flugbegleiter Voraussetzungen?

Hallo, welche Voraussetzungen muss eine Stewardess haben?
Kann man sich aussuchen ob man Langstreckenflüge oder Kurzstreckenflüge fliegt?
Muss man zwei Fremdsprachen können oder reicht ausgezeichnet Englisch und natürlich die Muttersprache Deutsch?
Wieviel verdient eine Stewardess im Monat?
Verdient man mehr bei Langstreckenflüge?
Wie läuft so ein Bewerbungsgespräch ab und wie läuft es ab wenn man die Job zusage bekommen hat bis man dann fliegen kann, gibt es da eine Ausbildung?
Danke im voraus :)

...zur Frage

Ist euer Beruf euer Traumberuf?

Und wie wahrscheinlich ist es, sein Traumberuf ausführen zu können?

...zur Frage

Ideen für einen leeren Raum zum Partyraum

hallo Leute, habe da noch in der Statt ein Haus mit leeren Räumen zur Verfügung, so etwas wie eine kleine Wohnung, woraus wir jetzt zusammen mit meinen freunden einen s.g Partyraum erstellen wollen. Das Problem ist, die Räume sind uralt, und total leer, also weder Strom noch sonst irgendwas. Vielleicht lässt sich das Problem mit dem Strom noch regeln, hättet ihr allerdings noch einige Ideen wie ich die Räume gestalten könnte?So dass es gemütlich wird und das wir dort sozusagen jedes Wochenende bisschen feriern können etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?