Entscheiden bei DSDS 2011 wirklich nur die Anrufer?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

vielleint kommt die antwort ein bisschen spät, aber besser spät als nie :D

die anrufer sind nur in so weit entscheidend, dass sie ein anhaltspunkt dafür sind, wer am besten beim publikum ankommt.

leute, die querschießen, die in irgend einer weise ärger machen, fliegen raus.

egal, wie beliebt sie sind.

z.b. sebastian wurth weil rtl stress mit dem jugendschutz hatte. 

allgemein ist dsds die größte verarsche, die im fernsehen läuft. ein guter freund von mir war top 20 und hat mir da sachen erzählt, die einfach absolut unglaublich sind.

mike8819 03.05.2012, 14:50

@user718: Nenn doch bitte mal ein paar Beispiele, wenn´s okay ist. Danke!

0

ja, da kannst du dir sicher sein! in der sendung wird immer mehrmals gesagt dass der zuschauer entscheidet, und es kann nicht geschummelt werden, da ein notar das ergebnis verwaltet und dann auch persöhnlich zum moderator bringt, sodass sich niemand einmischen kann. ich hoffe, dass ich dir helfen konnte ;)

Da muss ich sagen, ich bin mir da auch nicht ganz sicher, aber ich bin so naiv und glaube daran. Gegenfrage: Wenn RTL entscheiden würde, würden sie ja so entscheiden, dass es eine gute Quote gibt, nur warum ist dann schon Anna-Carina draußen, wenn die drin wär würds ja mehr Zickenkrieg geben und die Leute glotzen des an. Und warum ist Marvin dann schon draußen? Der hätte bestimmt mehr ältere Leute motiviert, diese Sendung zu schauen.

mike8819 06.04.2011, 20:25

An der Argumentation könnte was dran sein, aber inwieweit das tatsächlich Substanz hat vermag ich nicht zu beurteilen. z.B. Marvin: Spricht nicht die Zielgruppe an - zu alt und "keine Entwicklung" in den Augen der Jury. Ob Zickenkrieg die Einschaltquoten steigert ... mmhh???

0

Was möchtest Du wissen?