Entscheide ob die angegebenen Wertepaare Lösungen des Gleichungssystem sind?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nichts leichter als das.
Was man immer nicht dazu schreibt, weil es selbstverständlich scheint, sind bei Punkten die Namen der Zahlen.

(3|1) := P(x = 3| y = 1)

Jetzt ist da eine implizite Geradengleichung:
x + y = 4      | Koordinaten einsetzen
3 + 1 = 4

Stimmt. Das Wertepaar ist Lösung der Gleichung.

4x - 2y =12
12 - 2  = 10 ≠ 12

Widerspruch! Dies Wertepaar ist keine Lösung der Gleichung.

So machst du es jetzt auch mit dem nächsten Punkt (4|2).

---
Nimm bitte den senkrechten Strich, wenn du ihn auf der Tastatur findest, sonst könnte man / hier für einen Bruchstrich halten.
A(3/4/5) könnte sein A(3/4 | 5) oder A(3 | 4/5)

Auf den meisten Computern erreicht man |  mit   AltGr <

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach für x und y die jeweiligen Zahlen des Wertepaares einsetzen und schauen ob 4 bzw 12 raus kommt. Wenn ja ist es eine Lösung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?