Entschädigung, wenn man bei 12 Stunden Flug kein Essen und trinken bekommt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Frage stellst Du Dir zwei Wochen später? Warum hast Du die Kabinencrew nicht auf dem Flug gefragt?

Entweder hat Dein Reisebüro kein Essen gebucht, oder Dein Essen hat aus Versehen jemand anders bekommen oder Du hast auf dem Hinflug das Essen von jemand anderen bekommen, oder sie haben Dich schlichtweg vergessen, kann bei Billigairlines alles passieren. Eine einfache Frage hätte hier sicher für Aufklärung gesorgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat der Flug denn gekostet?

Gerade auf der Strecke nach Bangkok herrscht ein Konkurrenzkampf zwischen diversen arabischen Airlines.

Ich bin gerade da und habe 550 € mit Rail&Fly bezahlt.

Das nächste mal solltest du besser die Preise und Leistungen vergleichen.

Bei den Arabern gibt's nicht nur Essen, sondern auch Bier und Whiskey.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu dem Billigtarif gebucht hast, der diese Leistungen nicht inkludiert, bist du es doch selber schuld. Du hast nur für den Sitzplatz bezahlt, nicht für weitere Leistungen. Jede weitere Leistung wie Speisen und Getränke ist gebührenpflichtig. Wenn du zu geizig bist, dir auf dem Flug etwas zu essen zu kaufen, ist es dein eigenes Problem.

In der Bahn kann man auch stundenlang fahren, ohne dass einem etwas zu essen und zu trinken angeboten wird. Da käme auch niemand auf die Idee, die Bahn zu verklagen, weil man Hunger und Durst hat. Du hättest dir ja auch Essen und Getränke mitnehmen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinama
13.11.2016, 16:07

Nun ich weiß nicht ob du es richtig gelesen hast aber auf dem Hinflug habe ich essen und trinken bekommen aber auf dem Rückflug nicht, ist doch klar das es mich interessiert wieso auf einmal nicht mehr 

1
Kommentar von Hardware02
13.11.2016, 16:20

Du hast es gar nicht kapiert. Die Fluglinie hat eine unzumutbar schlechte Leistung gebracht. Und Leute wie du sind daran schuld, dass sie das KÖNNEN, denn eigentlich sollte sich über so etwas jeder einzelne beschweren. 

0

Bist du nachts zurück geflogen? Ruf erstmal an und frag wieso. Wüsste nicht, dass einem generell etwas zusteht, das muss doch vorher geklärt sein. Schau mal deine Unterlagen durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinama
13.11.2016, 16:08

Hin sind wir über Nacht geflogen und zurück früh morgens

0

War es denn ein Direktflug? Wurde nichts dazu gesagt warum nichts serviert wurde? Hast du vielleicht gepennt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinama
13.11.2016, 16:04

Ja es war ein Direktflug und geschlafen habe ich nicht nein, es haben mehrere Leute nichts zu essen bekommen

0

Eurowings ist eine Biligfluglinie, da zahlst du für fast alles extra!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von melinama
13.11.2016, 16:05

Das mag sein aber dann versteh ich nicht wieso auf dem Hinflug etwas ausgeteilt wurde und auf dem Rückflug nichts 

1

Was möchtest Du wissen?