Entsafter oder Mixer?

6 Antworten

Ich würde dir einen Standmixer mit mind. 500Watt empfehlen. Habe ich auch. Kannst super Shakes machen, Obst rein -alles was du magst = frischer Saft/Smoothie, mit Gemüse ebenfalls. Kannst Gemüsesäfte mit Dosentomaten, Sellerie, whatever machen. Entsafter umständlich in der Handhabe, nervig zu reinigen. Mixer immer gut. Kannst du stehen lassen, schnell reinigen, immer nutzen, bequem und gesund (die Getränke natürlich)

11

ist es denn vitaminreicher als beim entsafter weil dass ist mir wichtig

0
47
@kushti

Also da du im Mixer die Früchte samt Schale und mehrere Früchte zusammen packen kannst würde ich Mixer vorziehen. Entsafter brauchst du schon ne Menge Früchte um etwas Saft zu bekommen und meistens auch nur eine Sorte. Vitamine sind soviel drin, wie das Obst mit Schale hat! Dann egal, ob Mixer oder Entsafter.

0

die beste verwertung der vitamine ist immer im roh zustand ganz zu verwerten, jegliche maschinelle püree/entsafter werden die wertvollsten vitamine zurück gehalten, weil diese immer direkt hinter der schale sitzt

z.b. esse mal eine pellkartoffel, danach eine gleich große salzkartofffel, der geschmack ist sofort zu merken so ist es auch mit alles andere auch, zum größten teil kocht man die vitamine kaputt, und was übrig geblieben ist gießt man mit dem kochwasser weg

Was möchtest Du wissen?