Entladene Batterie

6 Antworten

Hallo,wenn du die durchs fahren wieder voll laden willst,dann ist mindestens eine Fahrt von 25 bis 30 km erforderlich.Ich würde es aber wie hier schon beschrieben mit einer 24 Stunden Ladung am Gerät versuchen.Wenn du ein Messgerät hast,ne volle Bat.sollte so an die 14 Volt anzeigen.Beim laden aber die Stöpsel entfernen damit die Bat ausgasen kann.Falls es eine Gelbat.ist,da kannste die allerdings nicht entfernen.

Wenn sie jetzt monatelang bis auf den allerletzten Tropfen entleert ist, dann ist sie definitiv "tiefentladen". Schade für eine neue Batterie! Du kannst ja versuchen, sie mal mindestens 1 ganzen Tag ans Ladegerät zu hängen, aber vermutlich bleibt da wohl nichts anderes übrig, als in den sauren Apfel der bitteren Erkenntnis zu beissen -> du wirst diese Batterie wohl abschreiben und dir wieder eine neue zulegen müssen.

Moderne Bleiakkus gegen durch Tiefentladung kaputt. Die volle Kapazität kriegt man da nie wieder hin, wenn man Glück hat, hat die Batterie noch einen Teil ihrer Kapazität und Strombelastbarkeit.

Je kopakter die Batterie, desto empfindlicher. Und wenn nach dem fahren noch nicht mal mehr die Uhr läuft, ist die Batterie komplett kaputt. DIe sollte auf jeden Fall gewechselt werden da die Batterie die SPannung regelt, mit defekter Batterie kann die Elektronik des Rollers schaden nehmen, Glühlampen brennen viel schneller durch. Der sogenannte Regler regelt nämlich nicht die Spannung sondern nur den Ladestrom der Batterie.

Kann mann einen Roller auch mit einer leeren batterie starten/fahren?

...zur Frage

Roller-Frage (kickstarter usw.)

Hallo,

Ich wollte heute meinen Roller ohne Batterie mit dem Kickstarter starten. Aber das ging allerdings nicht, ich denke, weil ohne Batterie keine Zündung funktioniert... Aber kann man den Roller irgendwie OHNE Batterie starten, also über den Kickstarter ? Als ich mit dem Kickstarter den Roller starten wollte (Zündung an oder aus wegen Batterie) ging die Drezahl auf 9 von 16 und es steigerte sich immer weiter so öfter man den Kickstarter betätigte. Dann habe ich die Batterie eingebaut und dann ging die Drezahl auf 2 (weil der Roller dann gestartet war)

Also meine Fragen sind:

Ist das schlimm mit der Drehzal ?

Kann man den Roller ohne Batterie starten?

MFG!

...zur Frage

Welches Batterieladegerät kaufen?

Möchte mir ein Batterieladegerät zulegen und hätte gern gewusst ob es ein Ladegerät 12V / 6 V für tief entladene Batterien gibt. Ich besitze schon eines, aber sobald meine 12 V Batterie tiefentladen ist kann ich sie mit diesem nicht mehr laden, weil das Gerät dann auf 6 V umschaltet und die Batterie dann als geladen erkennt.

Gibt es ein Ladegerät womit ich auch tiefentladene Batterien wieder fit bekomme. Würde mich freuen, wenn ihr mir da weiter helfen könntet.

Vielen Dank für eure Antworten ! L.G. Josefiene

...zur Frage

Roller (keeway f-act 50) geht nach 10-20km einfach aus. was da los?

Hallo, ich habe probleme mit meinem Roller Keeway F-Act 50. Er geht nach ca. 10-20km bei Dreiviertelgas oder Vollgas einfach aus. Vorher kann ich Vollgas fahren ohne Probleme aber nach der oben angegebenen Kilometer anzahl geht er dann aus. springt dann auch nicht mehr an. Wenn dieser Moment kommt dass er einfach aus geht, macht es kurz klack und ALLES (Elektronik, Motor, etc.) geht schlagartig aus. Woran kann das liegen? was kann ich machen?

Danke für jede Hilfe!!!

...zur Frage

"Kleinere" Batterie in einen roller machen ist das schädlich für den roller?

Hallo,die Batterie in meinem jetzigen roller gibt langsam den Geist auf. Der roller hat eine Batterie mit 12V und 4ah. Jetzt habe ich keine Lust eine neue Batterie zu kaufen da ich noch eine Batterie mit 12V 3ah habe und die ziemlich viel gekostet hat. Ist das schädlich für meinen roller wenn ich die 12V 3ah Batterie in meinen roller mache der eigentlich eine Batterie mit 12V 4ah braucht? Danke im voraus

...zur Frage

Roller geht nicht mehr an! keeway f-act

Servus Leute . Ich will von freund nen roller (keeway f-act)abkaufen aber der geht leider nicht mehr an . Er hat mir erzählt das er beim fahren einfach ausgegangen ist und nicht mehr anging. Während der Fahrt hatte er ab nen sportauspuff drinne zx-r.und der roller ist noch dazu gedrosselt. Meine Befürchtung war ein kolbenfresser. Aber soweit ich weiß geht bei nem Fresser der estarter nicht und der hintere Rad dreht sich nicht ? Bei dem roller dreht sich das hintere Rad und noch geht der e-starter auch. Kumpel sein verwandeter hat ihm gesagt das die Vario kaputt ist . Aber geht das wirklich? Wegen nem sportauspuff das dir vario kaputt geht ? Lohnt sich der Kauf für 250€ ? Bitte um Hilfe!!!! Achja wer Fehler findet darf sie behalten:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?