Entkalken der Senseo Kaffeemaschine

4 Antworten

Hallo User die Lösung ist ganz einfach.Die Senseo Entkalken wie beschrieben. Sollte die CALC immer noch an sein,geht man so vor. Maschine Einschalten Netzstecker ziehen,Taste 1(eineTasse gedrückt halten und einstecken)dann sollte die Maschine Entriegelt sein)es kann sein das die erste Tasse nicht brüht,weil sie Resetet wurde.Danach sollte aber alles wieder funktionieren als wäre die Seneo Neu! Welchen Entkalker man nimmt ist doch Egal im Prinzip sind die alle gleich. Man kann die vom Discounter nehmen,oder billigen Essig pur,dann hat man keine Chemische rückstände im Gerät,oder die Originale Senseo kosten 4 stück um die 10€, aber im Prinzip wollen alle nur verkaufen und Geld machen.

Viel Erfolg beim Entriegeln

Auch ich hatte das selbe Problem! Bin dankbar für deinen rat es hat geklappt!

0

Wenn nach dem entkalken die rote Lampe noch leuchtet einfach nochmals einen spülvorgang starten, aber dazu unbedingt beide Tasten für eine bzw. zwei Tassen gleichzeitig drücken. Danach leuchtet keine Lampe mehr.

Also der Hersteller warnt ausdrücklich vor Essig-Entkalkern ... und 1 mal alle 2,3 Monate langt, es sei denn sie wird über Gebühr genutzt, also mehr wie ca. 10 Tassen täglich.

Was möchtest Du wissen?