Entjungern?

9 Antworten

Das Problem hatte ich bei meinem 1. Richtigen Freund, deshalb kam es dazu nie.

Ich denke, man darf nicht darauf warten. Wenn man weiss, es passiert, verkrampft man sich.

Versucht es langsam anzugehen. Bleibt beim Petting aber in Unterwäsche. Versucht nicht direkt miteinander zu schlafen. Es geht viel besser, wenn es unerwartet kommt. Wenn dein Verlobter nach einigen Malen merkt, dass du jetzt wirklich Lust hast, soll er es versuchen. Sanft, aber ohne dir das mitzuteilen. Dafür ist aber ein langes Vorspiel wichtig.

Zur Not hilft ein Gläschen Wein, um die Stimmung aufzulockern.

Einen Tipp habe ich noch, um die Schmerzen zu "lindern". Zieh deine Beine nicht an. Lass sie ausgestreckt auf dem Bett, das entspannt deinen Körper mehr.

Benutz Massageöl, damit könnt ihr euch auch vorher bisschen massieren und einreiben, ist auch schön, dann flutscht alles viel besser.

Versuchs vorher mal mit einer Gurke, dann gewöhnst du dich schonmal daran.
Solltest dir bei deinem zukünftigen aber besser eine Gewürzgurke besorgen ;-)

Kann Sex auch für den Mann schmerzhaft sein, weil die Frau verkrampft ist?

Mein Freund und ich hatten noch nicht oft Sex und für mich war es das erste Mal mit ihm, er ist aber schon sehr erfahren.

Beim Sex bin ich sehr verkrampft - es tut nicht weh, kommen tue ich aber auch nicht - weil ich Angst habe etwas falsch zu machen und auch weil ich großen Druck auf meine Blase spüre, was laut Frauenarzt häufig vorkommt und mit der Zeit besser wird, ich soll nur aufpassen nicht in einen Teufelskreis zu geraten, weil ich durch den Druck auf der Blase nicht entspannen kann, dieser wiederum aber schlimmer wird, wenn man verkrampft.

Jetzt meinte mein Freund das letzte Mal nach dem Sex, dass es ihm weh getan hätte und hat mich gefragt, ob ich sehr verkrampft war. Kann es tatsächlich passieren, dass ich so unentspannt bin, dass es für ihn schmerzhaft ist? Oder kann das auch eine andere Ursache haben? Und wieso tut es mir dann nicht weh? Wenn Frauen beim Sex nicht entspannt sind, haben sie damit doch normalerweise selbst das größere Problem...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?