Entgeld volksbank?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi! Hast Du eine (neue) ec-Karte bekommen? Die heisst vr-bancard. Eventuell war die bisher auch kostenlos und wurde nun berechnet. Die anderen Gebühren können es nicht sein, das würde anders heissen und auch mit der Kontoabrechnung belastet - passt zum Termin nicht. Ich bin nahezu 100 % sicher, dass das Kartengebühren sind. Gruss Don

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aliyaah
09.12.2015, 22:33

Kartengebühren zahlt man ja bestimmt wenn man volljährig ist. Das problem ist aber das ich bald schon 19 bin und mir wurde das erste mal sowas abgebucht. Ja eine neue karte habe ich bereits vor meinem 18. geburtstag bekommen, weil die abgelaufen war..

0
Kommentar von DonCredo
10.12.2015, 06:57

Das ist ganz normal so ... die Karte hat eine Fälligkeit, die sich nicht nach Deinem Geburtsdatum richtet und eventuell hat die Bank die Belastung auch intern verzögert. Wenn Du es genau wissen möchtest frage Deinen Berater oder Beraterin. Ein Problem sehe ich allerdings nicht. Gruss

0

Hi, 

das kann natürlich das jährliche Entgelt der VR-Bankcard sein. Es kommt immer auf dein Kontomodell an und auch was darin enthalten ist. Aber bei meiner Bank (nicht Volksbank) wird das Entgelt für die Karte (in einem Kontomodell in dem sie nicht inklusive ist) jährlich vom Konto belastet.

Bei uns ist das zwar etwas weniger, aber natürlich ist das immer Sache der jeweiligen Bank, wie hoch die Entgelte sind.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dies können sein:

Entgelt für Barein- und -auszahlungen auf das eigene Konto/vom eigenen Konto am Bankschalter

Entgelt für Ein- und Auszahlungen auf das eigene/vom eigenen Konto (Buchungsposten)

Engelte für nachträglich erstellte Kontoauszüge

Entgelte für die von der eigenen Bank verweigerte Einlösung von Lastschriften, Schecks, Daueraufträgen, Überweisungen sowie für Benachrichtigungen

Entgelt für die Führung eines Darlehenskontos

Entgelt für die Kontenpfändung

aus deiner Bank entnommen.  Ein Entgelt von 10€ ist jedoch wirklich sehr hoch. Sind wahrscheinlich Kontoführungsgebühren oder sowas Lg Hendrik
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Daß Du arbeitssuchend bist, ist für den Bankcomputer uninteressant - das kostenfreie Schülerkonto gilt eben nur bis zum 18. Geburtstag und nun bist Du ein "normaler" Bankkunde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?