Entfernungspauschale bei 500?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Theoretisch ist das möglich, da es keine Untergrenze bei der Entfernung gibt.

In der Praxis wirkt sich die Entfernungs-Pauschale aber nur aus, wenn du insgesamt Werbungskosten über dem Arbeitnehmer-Pauschbetrag  von 1.000 € geltend machen kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich kannst du die geltend machen . Aber es zählen nur volle Km . Und ausserdem hast du ja schon ca 1000 € in deinen Steuern drin .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Barca219
06.11.2016, 14:41

Jetzt unabhängig den Pauschbetrag nach 9a EStG.
Darf ich jetzt statt 500 Meter 1 Kilometer gelten machen, habe ich das richtig verstanden?

0
Kommentar von Barca219
06.11.2016, 14:46

Also darf man die 500 Meter nicht gelten machen, weil es sich nicht um einen vollen Kilometer handelt

0

Was möchtest Du wissen?