Entfernung des Xbox One Controllers lässt PC abstürzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich hatte dieses Problem auch, habs dann nach einer zeit geschafft dieses Problem zu lösen. ich habs so gemacht das ich meinen treiber (mein Treiber: xb1usb.11059.0.140526x64) erst deinstalliert habe (nicht gelöscht). Danach bin ich in den Geräte-Manager über die Windows-Suchleiste reingegangen, dort befindet sich (wenn der Controller angschlossen ist) eine Abteilung "Xbox Peripherals". Wenn ihr das anklickt dann wird euch euer Controller angezeigt (bei mir) unter dem namen "Microsoft Xbox One Controller", auf diesen macht ihr rechtsklick deaktivieren. Jetzt müsst ihr nurnoch den Controller wieder über rechtsklich aktivieren und den treiber neu installieren. Fertig. Ich hoffe das ich euch helfen konnte wenn nicht tut es mir leid bei mir hatte es auf jeden fall funktioniert. vg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das gleiche Problem hab ich auch.Der Computer lässt sich nicht mehr mit der Maus bedienen.Im Geräte Manager steht bei mir beim Controller " Treiberfehler" Ich denke hier kann nur Microsoft mit einem Patch für Win10 helfen.Ich habe jetzt trotzdem den Controller und das Dongle umtauschen lassen nur um einen Hardwaredefekt auszuschließen.Mal schauen ob das Proble!m immer noch da ist wenn der neue Controller+ Dongle da sind.Ich Berichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?