entfalten, Bedeutung hier?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Enfaltet steht hier für Ausgehend. entfaltet /geht aus (sich) vom Standpunkt der Sieger in der Art einer Retospektive / Rückblick auf die besiegte Fürsten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
25.08.2016, 10:29

-Retrospektive

0

Aus dem Deutsch-Unterricht kenne ich die Entfaltung eines Arguments. Das Argument wird "geöffnet", "entblättert", verständich verbreite(r)t: These ---> Argument ---> Beispiel.

"Wilhelm Raabe hat in seinem Meisterwerk 'Stopfkuchen' die vielfältigen Möglichkeiten der Zeitgestaltung ENTFALTET." (im Sinne von "genutzt / ausgebreitet"). (Das Zitat stammt von pk.)

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke, es ist im sinn von abstammen gemeint bzw. in irgendeiner art von inspirieren... bitte gebt mir bescheid, falls ich mich irre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

-zeigt sich

P.S.:

-Retrospektive

-besiegten

Ich finde den gesamten Satz unklar und unglücklich formuliert. 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
25.08.2016, 10:32

Das scheint ja die Art von Sekundärliteratur zu sein, mit der ihr euch abquälen müsst. 

Dafür mein Mitgefühl.

P.S.: Ist der Prof oder Dozent, der die Literaturliste liefert, schon über 70?

0

Was möchtest Du wissen?