Enormer Performance Verlust nach cpu wechsel?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Manchmal harmonieren CPU und Board oder Grafikkarte nicht miteinander.
Sry, könnte aber einfach sein, das die Teile nicht richtig zusammenpassen :C.

Würde aber lieber nochmal auf andere Antworten warten. Vielleicht fällt da noch jemand was anderes ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann müsstest du ja auch dein Motherboard mit gewechselt haben, weil ein Athlon ist von AMD u. ein i5 von Intel! Beide haben unterschiedliche Sockel. Ein AMD passt nicht auf einen Sockel von Intel u. ein Intel passt nicht auf einen Sockel von AMD! Also kannst ja auch an deinem neuen Motherboard liegen, das Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jusinejusine
07.01.2016, 11:10

Kann sein... also ich hatte vorher ein asrock für am2+/am3 sockel...jetzt ein asus h97 pro gamer h97 für Sockel 1150lga

0

Habe das Problem "gelöst". An meinem mainboard konnte ein 8 Pin Stecker für die Stromversorgung. Ich habe aber nur ein 4 pin gesteckt für den cpu...jetzt hab ich 8 Pin gesteckt und die Spiele sowie der pc laufen schnell.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?