Enkel wurde uns als Pflegekind weggenommen und ins Heim gesteckt. Wie bekommen wir ihn wieder raus?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ergo , zu Euch eher nicht ! Also direkt sehe ich das nicht ! Wenn muss der Vater das Sorgerecht und das ABR einklagen ! Als LKW Fahrer eher schwierig wenn er im Fernverkehr fährt ! Er sollte schon Zeit haben ! Ein anderer Weg ist fast ausgeschlossen ! Leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Claudimaus
24.01.2013, 22:23

Vielen Dank für deine Antwort Warum soll ich kein Glück haben? ich habe ihn schließlich 13 Jahre groß gezogen. Sonst hat sich keiner um ihn gekümmert. Er hat sein Herz immer bei mir oder auch mal bei seinem Opa ausgeschüttet. Sein Papa nimmt erst seit der Heimunterbringung im August 2012 an seinem Leben teil. Vorher hat er laufend andere Freundinnen gehabt. Auch hat er noch mit einem anderen Mädel ein uneheliches Kind. Seit 2011 habe ich vom Gericht einige Vollmachten von der Mutter bekommen, aber das Sorgerecht das sie mir wohl geben würde, da ist das Jugendamt strikt gegen. Seine Hyperaktivität hat er verloren. Dabei hat uns eine Kinderarzt Praxis in Bremen geholfen. Er nimmt heute keine Medikamente mehr ein.

0

Was möchtest Du wissen?