English: Stimmt ihr dieser Aussage zu?

5 Antworten

Nein.

Welcher INDIVIDUELLE Lebenswandel gefährdet denn die "mainstream society" (was immer man darunter verstehen mag)?

Außerdem bin ich mit dem Komma nicht einverstanden.

;-)

Gruß, earnest

Joa, kann man so stehen lassen. Ich würde jedoch eher sagen:

"Living an individual lifestyle is only acceptable, as long as it does not endanger individuals"

und es somit eben nicht (nur) auf das gesellschaftliche System beziehen, sondern vor allem auf das Wohl des Einzelnen.

Akzeptabel für WEN?

Der Gesellschaft ist nichts recht, aber die Gesellschaft zählt ab einem gewissen Punkt nicht mehr.

Woher ich das weiß:Hobby – Schule, Dokumentationen, Bücher etc.

Ja, teilweise schon.

Warum denn? :)

0
@freundkaninchen

weil es oft heißt, sei so wie du bist. passt das aber anderen nicht, dann ist man ein arsch oder sonst was.

überspitztes beispiel: leute die jogginghosen draußen tragen, werden von vielen als die letzten vollassis gesehen.

0

Nein, stimme ich nicht zu

Was möchtest Du wissen?