Englischkenntnisse, was bedeutet A1,A2,B1 usw.?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Damit ist der "gemeinsame europäische Referenzrahmen" gemeint: https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinsamer_Europ%C3%A4ischer_Referenzrahmen

Du kannst versuchen, deine Sprachkenntnisse anhand dieser Beschreibung selbst einzuschätzen. Bei Sprachkursen gibt es auch oft Einstufungstests, bzw. wenn es dann für dich doch die falsche Stufe war, gehst du halt nicht mehr hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind Einstufungen der Sprachkenntnisse nach dem europäischen Referenzrahmen.

An den meisten Unis wird dir die Entscheidung abgenommen: Du kannst Sprachkurse meist nur belegen, wenn du an Einstufungstests (oft sog. C-Test) teilnimmst. Die werden vermutlich bald zu Beginn des Semesters wieder angeboten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

C2 bedeutet das du super Englisch sprechen kannst, und A1 bedeutet das du noch Anfänger bist. Und nach A1 kommt A2 dann B1 und B2 und dann C1 und dann C2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Sprachkenntnisse werden meist nach dem Europäischen Referenzrahmen bewertet.

Nach diesem richten sich heute auch viele Personaler, was Fremdsprachenkenntnisse von Bewerbern angeht.

Welche Anforderungen an die Levels A1 - C2 des Europäischen Referenzrahmen gestellt werden, kannst du hier nachlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinsamer_Europ%C3%A4ischer_Referenzrahmen.

Auch kostenlose Einstufungstests A1 - C2 , nach dem Europäischen Referenzrahmen findest du im Internet.

Wenn du bei Google - online einstufungstest englisch A1 eingibst, erhältst du Links zu entsprechenden Einstufungstest, z.B. hier:

klett-akademie.ch/kursangebot/sprachen/einstufungstest/

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?