Englisches Bewerbungsgespräch -USA-

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich wäre fast für Skype, das ist etwas persönlicher, wenn man sich sieht, außerdem kostet es nichts. :b Wichtig ist natürlich die englische Sprache. Vielleicht legst du für den Notfall ein Wörterbuch bereit, schau aber, dass du, wenn du einzelne Wörter nicht weißt, diese eher umschreibst. Du kannst dir auch noch ein paar Fragen aufschreiben, die du den Interviewern stellen könntest, zeigt, dass du Interesse am Betrieb hast usw. Mir persönlich gibt es Sicherheit, wenn ich solche Situationen mal durchspiele, wie sie laufen könnten. Ein Freund von dir kann ja den Interviewer spielen und ihr geht einfach das Gespräch durch. Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von alex1302
30.01.2013, 23:00

Das durchspielen ist eine gute Idee. Ich habe mir überlegt mich in Chatroulette oder so anzumelden und mit ein paar Engländern/amerikaner zu reden. was hälst du davon?

0

Ein Skype viedeo-Gespräch ist von Vorteil für beide Seiten, weil dann auch die Körpersprache zum Ausdruck kommt. Man kann bei Amerikanern sofort am Gesichtsausdruck erkennen, ob eine Bemerkung richtig verstanden wurde. Wegen der Mehrfach-Bedeutung von Wörtern,muss man sehr vorsichtig sein und die visuelle Reaktion des Gesprächspartners kann einem sehr behilflich sein.. Tip: auf jeden Fall Informationen über die Firma , deren Produkte oder Dienstleistungen, im Internet herausfinden und daraus Fragen ableiten für das Gespräch. Auch sollte man sich die Psition/den Job für die/den man sich bewirbt beschreiben lassen. Für deutsche Schul-oder Ausbildungsbegriffe. sollte man die U.S. Versionen kennen, z.B. Gymnasium = High School. In den U.S.A. ist ein Gymnasium eine Turn-/Sporthalle. Viel Erfolg. Wenn es nicht so ist, dann war es eine sehr gute Übung für das nächste Interview (U.S. Ausdruck für Bewerbungsgespräch).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi :-)

Ich finde skype besser, dann sieht man sich und man weiß gleich noch mehr, ob man sich symphatisch ist. Allerdings würde ich das nur machen, wenn deine kamera auch wirklich gut ist.

Gruß, hasenhaeschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

öhm... je nach dem wie gut dein laptop ist. Wenn alles super läuft und super klingt und deine webcam auch gut ist, dann skype. Telefongespräche rascheln oft, vor allem aus dem ausland.

such dir nützliche vokabeln raus und schreibs dir auf nen zettel. und auch wichtig: das internationale kaufmännische alphabet, falls du mal was buchstabieren musst,

Viel glück gell

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?