Englischer Satz,kommasetzung

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

nein, da gehört kein Komma hin.

im Englischen werden viel weniger Kommata gesetzt und sind die Kommaregeln weit weniger streng als im Deutschen. Als Faustregel gilt: setze ein Komma dort, wo eine Sprech-(Lese)-Pause im Satz ist.

Übersichten über die Unterschiede in der deutschen und englischen Kommasetzung findest du z.B. hier:

  • braunschweig-verlag.de/zeichensetzung-deutsch-englisch-vergleich.html
  • ego4u.de/de/cram-up/writing/comma
  • st?p=ACDEB8F9E2343743

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein. da ist die kommasetzung anders als im deutschen. ich mach das auch oft aus versehen falsch, aber in so einem relativsatz kommt kein komma vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da musst du kein Komma setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?