Englische Formulierung - wie muss es heißen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Korrektes Englisch wäre NUR: my family and I - genau wie auf Deutsch: meine Familie und ich, nicht 'mich' oder 'mir'. Aber das weiß in Deutschland praktisch keiner; und sehr viele Engländer sagen auch: my family and me, weil viele den Unterschied nicht hinkriegen, nie genau wissen, wann es 'me' heißen muss und wann 'I'. Allerdings sollte man sich klar machen, dass jeder, der ein gewisses Bildungsniveau hat, natürlich 'and I' sagt - das ist vergleichbar mit dem deutschen Gezänk um 'wegen dem' und 'wegen des' - wer auf Deutsch 'wegen des Wetters' sagen würde, würde auf Englisch auch 'and I' sagen.

Für uns Deutsche ist der Unterschied ja viel einfacher: wenn wir 'ich' sagen, muss es auf Englisch 'I' heißen; wenn wir 'mir' oder 'mich' sagen, muss es 'me' heißen.

Falls Du/Ihr mir nicht glaubt, könnt Ihr hier nachlesen: http://www.wsu.edu/~brians/errors/myself.html

Die einzig korrekte Form ist: my family and I. - Das andere wird umgangssprachlich verwendet, entspricht aber nicht den Regeln.

Yes, perfekte Erklärung, that's it! DH für cadovius! 'My family and I' sage ich auch, aber, 'Tom, Dick, Harry and me' hört sich trotzdem besser an als 'Tom, Dick, Harry and I'. Sorry, sage ich als engl. Muttersprachler (allerdings Südafrikanische Englisch ;-) - gilt das auch?)

colloquial English, da sagt das ein jeder, auch in Aussie und USA. Aber... grammatikalisch ist es halt nicht richtig

0

also weiß net genau nur vom gefül her würdich sagen my family and me

an alle: Da scheint mich mein Gefühl ja auch nicht zu trügen, es sah nur etwas komisch aus, mit dem "me", aber es klang besser und richtiger als mit "I". ;-) smile

0

"Thats my family with me" würd ich sagen

Es heißt My family and I

Was möchtest Du wissen?