2 Antworten

Im Turnerdeutsch: Klappmesser oder Winkelhang mit Heben und Senken. Man kann diese ganz machen (also 180°) oder direkt aus der 90° Position, nach oben an die Nase und wieder nur bis 90° senken ;)

Achte darauf, dass du aus einer runden Anfangsposition startest, sonst belastest du deinen Lendenwirbelbereich zu sehr...

Hängendes Beinheben. Die Halteposition wird oft L-Sit genannt. Zu deutsch L-Sitz ;)

Was möchtest Du wissen?