Englische Bücher für meinen Sohn (12 J.)?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie schafft man es mit (angeblichen) 22 Jahren einen 12-jährigen Sohn zu haben? Oder suchst du eher altersgerechte Bücher für Dich? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fange mit Kinder oder Jugendbücher an. Da ist das Vokabular nicht ganz so schwierig. Damit bleibt die Motivation.

Sowas findest du in guten Buchhandlungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ohne nähere Angaben zu deinem Sohn, seinen Interessen und seinen Englischkenntnissen ist es aber schwierig, dir zu helfen.

Enid Blyton

- The Five Find-Outers

- The Famous Five series

- The Adventure series

- The Secret Seven series

Alfred Hitchcock

- The Three Investigators series

Agatha Christie

- Hercules Poirot - Books; z. B. Murder on the Orient Express, Death on the Nile etc.

- Miss Marple - Books; z. B. 4:50 from Paddington, A Murder is Announced etc.

Unter folgenden Links findest du

juvenile mystery and detective books

- mymcpl.org/cfapps/juvser/subject.cfm?id=1

- goodreads.com/shelf/show/juvenile-mystery

- englische Lernkrimis:

- bei amazon eingeben:

- Englisch-Training mit Spaß und Spannung

- Gespannt Krimis lesen - Entspannt Englisch lernen

- Englisch lernen mit Krimis

Noch ein weiterer Link für Lernkrimis:

langenscheidt.de/englische_krimis_fuer_kids/8725

- Krimis/Thriller von Helen MacInnes, Collin Forbes, Ken Follet, Sidney Sheldon, Joy Fielding, Elizabeth George, Robert Ludlum usw.

Diese sind meist auch auf Deutsch erhältlich, so dass man dort auch mal nachschauen kann, wenn man gar nicht mehr weiter weiß.

Noch ein Tipp zum Lesen englischer Bücher:

Nicht jedes neue oder unbekannte Wort nachschlagen und rausschreiben. Das wird schnell zu viel und man blättert mehr im Wörterbuch, als dass man liest. So verliert man schnell den Spaß am Lesen.

Nur Wörter nachschlagen, aufschreiben und lernen, die man für wirklich notwendig erachtet, und wenn sich ansonsten der Sinn einer Passage nicht erschließt. Viele Wörter erklären sich ja auch bereits durch den Kontext.

Unter folgenden Links findest du Bücher geordnet nach Klassenstufen bzw. Schwierigkeitsgrad:

- deutschstunden.de/Unterricht/Englisch/Englisch-lektueren-reader-Oberstufe.html

- english-readers.de/index-Klett-English-Readers.html

- penguinreaders.com/pr/teachers/grading-of-language.html

- sprachwelt.de/h/h0eng0lcb2/index.htm

Deinem Sohn viel Spaß bei der Lektüre!

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloooo00
14.03.2016, 21:24

Vielen Dank für deine Mühe!

0

Ich kann dir nur "Diary of a wimpy kid" (also: Gregs Tagebuch) da empfehlen. Das ist recht einfach zu verstehen, wegen dem relativ einfachen Vokabular und auch wegen den Bildern, und macht Spaß zu lesen, vor allem im 12. Lebensjahr. Ist aber nur ein Tipp. Ich habe es damals auch in Englisch gelesen und ich fand es auch nicht schlecht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Halloooo00
14.03.2016, 19:45

Das haben wir auch schon gekauft aber mein Sohn versteht "nur" etwa 20 Prozent.

Kennst du noch ein Buch was leichter zu verstehen ist?

0

Z.b. "The Black Hand Gang and the Treasure in Breezy Lake" (angebendes Lesealter: 12 aufwärts) mit Vokabelangaben auf jeder Seite. 

= Abenteuer-Geschichte

Gibt es auch bei Booklooker.de (--> Gebrauchte Bücher), wo man auch nach Englischen Büchern für Kinder suchen kann. 

https://secure.booklooker.de/app/result.php?sortOrder=preis\_total&setMediaType=0&titel=The+Black+Hand+Gang+and+the+Treasure+in+Breezy+Lake&

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist wichtig, dass die Bücher nicht zu schwierig sind. Meine Empfehlungen sind: Dr Seuss, Captain Underpants, Teachers from the Black Lagoon und Big Nate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?