Englischarbeit alles gemacht!?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

  • dem Unterricht aufmerksam folgen, sich aktiv daran beteiligen
  • Hausaufgaben ordentlich und regelmäßig machen
  • regelmäßig Vokabeln lernen; jeden Tag 10 - 15 Minuten
  • regelmäßig Grammatik üben; jeden Tag 10 - 15 Minuten
  • Gelerntes in der Praxis anwenden, z.B. auch mal ein englisches Buch oder Fachliteratur lesen, um sein Wissen noch zu vertiefen

Wenn man all das beherzigt, braucht man selbst vor nicht angekündigten Tests keine Angst zu haben und vor Klassenarbeiten nicht stundenlang zu büffeln.

Regelmäßig in kleinen Portionen zu lernen - Qualität statt Quantität - bringt mehr, als vor der Klassenarbeit stundenlang bis tief in die Nacht. Spätestens nach 1 Stunde macht das Hirnkastl nämlich dicht. Außerdem geht man am nächsten Morgen unausgeschlafen in die Schule und zur Klassenarbeit.

Dazu empfehle ich noch:

die folgenden kostenlosen Lernseiten im Internet:

  • ego4u.de
  • englisch-hilfen.de
  • kico4u.de
  • oberprima.com
  • abfrager.de (Hier kann man Schulform und Klasse eingeben und sich den aktuellen Schulstoff abfragen lassen; und das nicht nur für Englisch. Gut auch für die Vorbereitung auf Klassenarbeiten.)
  • klassenarbeiten.de (ähnlich wie die zuvor genannte Seite)

:-) AstridDerPu

PS: im Voraus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
15.03.2014, 15:34

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

chill ertsmal und bevor du in bett gehst lest du dir alles nochmal durch. Dann aber kurz bevor der Arbeit würde ich nicht mehr zum Buch greifen das kann deine Nervosität steigern genau wie deine Angst zu versagen das könnte diese berühmten "blackout" moment auslösen bei dem du vor lauter angst und nervosität alles vergisst also sei dir sicher und locker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du wirklich alles kannst, würde ich erst mal ne pause machen und einfach mal entspannen ;) mehr als alles können kann man schließlich nicht ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir das heute abend noch mal angucken aber nur kurz und alles noch mal kurz durchgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Chillen :) Aber nicht vor dem Computer,.... das bringt nichts. Wenn ich nach dem Lernen am Computer sitze, weiß ich hinterher viel weniger!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kurz bevor du ins Bett gehst nochmal alles durchgegen, das noch nicht 1000 %ig saß und jetzt erst mal was lesen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?