Englisch! Was ist damit gemeint?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Man kann ja einem Jugendlichen nicht jegliche Kommunikation (mündlich und schriftlich) verbieten, dies würde gegen Menschen- und Grundrechte verstoßen.

Selbst Handytelefonate oder die Benutzung eines Computers könnte eine Gastfamilie ihrem Gast nicht verbieten, solange er selbst seine Gebühren dafür bezahlt.

Auf Klassenreisen in der Unter- und Mittelstufe mag es vorkommen, dass Lehrer und Eltern sich auf ein Handyverbot einigen. Aber das gilt dann nur für fünf Tage und soll dazu dienen, die Kommunikation im Klassenverband zu stärken.

Wenn jedoch ein einzelner 16jähriger Schüler für ein halbes oder ganzes Jahr in Amerika ist, muss er auch kommunizieren dürfen mit wem er will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnnyLove1
05.12.2013, 17:40

ich bin mir sicher das sie das nicht meint weil ihre tochter ständig im internet ist und sie mir auch gesagt hat ich kann immer mit meiner familie schrieben und skypen

0
Kommentar von JohnnyLove1
05.12.2013, 17:40

ich bin mir sicher das sie das nicht meint weil ihre tochter ständig im internet ist und sie mir auch gesagt hat ich kann immer mit meiner familie schrieben und skypen

0
Kommentar von JohnnyLove1
05.12.2013, 17:40

ich bin mir sicher das sie das nicht meint weil ihre tochter ständig im internet ist und sie mir auch gesagt hat ich kann immer mit meiner familie schrieben und skypen

0

Ob "sex and communication" nicht inhaltlich zusammengehörend gemeint sind? - Also kein Chatten in derartigen Foren, keine Registrierung in solchen Communities...
Doch wenn, wie du sagst, die Tochter "ständig im internet ist" und du offenbar ohnehin Kontakt zu ihr hast, dann frag doch sie, was ihre Family mit "...communication- none allowed" meint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde freundlich nachfragen, was sie genau meint. Sie kann Dir ja nicht verbieten, mit Freunden oder Deiner Familie daheim zu kommunizieren. Für mich hört sich das so an, als würde da 'was fehlen oder als hätte sie sich verschrieben. Statt "communication" hat sie eventuell "smoking" sagen wollen und hatte dann 'nen blonden Moment oder war abgelenkt und hat das falsche Wort rausgehauen. Passiert uns allen mal. Frag einfach nach, sag, dass Du gut verstehst, warum sie keinen Alkohol, keine Drogen und keine Sexgeschichten tolerieren würde, aber dass Dir nicht klar ist, was sie genau mit dem Verbot von "communication" meint.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir sicher bist, dass damit weder Handy noch Internet gemeint ist, solltest du bei der Familie noch einmal nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi.
Warum fragst du uns?
Es ist sinnvoll, bei der Familie nachzufragen, wie die Regeln im Einzelnen aussehen.
Sonst erlebst du vielleicht sehr unangenehme Überraschungen.

Wenn dir die Familie tatsächlich Handy, Computer und Kontakte verbieten sollte, dann kannst du jetzt sofort die Reißleine ziehen. Aber vielleicht ist alles ganz harmlos gemeint.
Das findest du aber nur heraus, wenn du dort anfragst und nicht hier.

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
06.12.2013, 18:03

... und natürlich freundlich und höflich nachfragen.

1

Evtl. meint sie die Kommunikation durch Handys, PC, etc? :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohnnyLove1
05.12.2013, 17:35

kann ich mir nicht vorstellen weil ihre tochter(auch 16) immer am handy ist, und warum sollte ich das dann nicht dürfen..

0

Hallo.

Also Kommunikation kann dir die Familie nicht verbieten. Damit ist vielleicht gemeint das du nicht den ganzen Tag vor deinem Handy sitzt oder die ganze Nacht lange telefonierst.

Am besten aber einfach nachfragen, ist ja kein Problem.

Hoffe ich konnte dir weiter helfen.

Wenn du Fragen hast dann melde dich einfach bei mir

Mit freundlichen Grüßen, gunz97USA

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja keine drogen, kein sex, kein alkohol und keine unfreundliche komunikation vielleicht? naja wieß es auch nich so richtig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommunizieren mit bestimmten personen untersagt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handy, Internet, etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie meint Kommunikationsmittel wie dein Handy und Internet etc.

S*ht ist die streng! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lalelupsi
05.12.2013, 17:36

Vielleicht meint sie auch unhöfliche Ausdrucksweise.

0
Kommentar von JohnnyLove1
05.12.2013, 17:36

kann ich mir nicht vorstellen weil ihre tochter(auch 16) immer am handy ist, und warum sollte ich das dann nicht dürfen..

0
Kommentar von JohnnyLove1
05.12.2013, 17:36

kann ich mir nicht vorstellen weil ihre tochter(auch 16) immer am handy ist, und warum sollte ich das dann nicht dürfen..

0

Was möchtest Du wissen?