Englisch Vortrag angst

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich rate:

  • den Text schriftlich auszuformulieren.

  • Tipps und Wendungen für englische Referate findest du hier: ego4u.de/de/cram-up/writing/presentation

  • Informationen zum Thema findest du bei Google und bei wikipedia.org

  • Den Text öfter laut durchlesen und (dir selbst, den Eltern, Geschwistern, Freunden, Haustieren) vortragen

  • Anhand des ausformulierten Textes Stichwortzettel / -karten erstellen und

  • Referat in der Schule anhand des/der Stichwortzettels / -karten frei vortragen

  • an die Klasse ein hand out mit schwierigen oder neuen Vokabeln, Daten und Zahlen verteilen

  • ein Plakat oder eine Folie (je nach technischer Ausstattung) zu deinem Referat vorbereiten

  • das Referat mit Musik, Diashow, Videosequenzen usw. aufpeppen

  • evtl. ein Quiz, Rätsel oder eine stumme Karte einbauen, so dass die Zuhörer eingebunden werden

  • evtl. das Referat in Form eines Interview vortragen; einer von euch stellt die Fragen, der andere antwortet.

  • Suche dir für das Vortragen vor der Klasse einen Punkt weit im Raum, auf den du dich während deines Vortrages konzentrierst.

Viel Glück und Erfolg für dein Referat!

:-) AstridDerPu

PS:

Gute kostenlose Übungsseiten im Internet:

  • ego4u.de
  • englisch-hilfen.de
  • kico4u.de
  • oberprima.com
  • abfrager.de (Hier kann man Schulform und Klasse eingeben und sich den aktuellen Schulstoff abfragen lassen; und das nicht nur für Englisch. Gut auch für die Vorbereitung auf Klassenarbeiten.)
  • klassenarbeiten.de (ähnlich wie die zuvor genannte Seite)

Kostenlose Audios/Podcasts im Internet:

  • audioenglish.net

  • BBC Podcast 6 Minute English (bei Goggle eingeben und dem Link folgen)

  • Podcastarchiv: Business Spotlight Podcast - podcast.de/podcast/2756/archiv/?seite=11

  • Randall's ESL Cyber Listening Lab (bei Goggle eingeben und dem Link folgen)

  • autoenglish.org/listenings.htm

Lernvideos findest du bei:

  • bildunginteraktiv.com

  • englishbee.net

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

Hey , geh mutig an die Sache ran . Wenn du dich vorher so verrückt machst , dann geht es erst recht schief . Mach das beste draus , gib dein bestes , man muss nicht immer und überall gut sein , das wichtigste ist das man was wagt und deswegen zieht es so durch wie ihr es geplant habt und wer weiß ? Vielleicht kommt gerade das richtig gut an ? :) Einfach nicht unter kriegen lassen :) Viel Erfolg und Glück !

Zur Vorbereitung lese nur noch englische Webseiten und höre nur noch englisches (Internet-) Radio und Fernsehen. Das hilft Dir mehr eine Sprache zu lernen als der Englischunterricht.

Versuche ganz langsam zu reden , das heist du brauchst weniger Text, es hört sich mehr an, und du kannst dich beseer konzentrieren

Na dann viel Glück :)

wow danke, wir haben eine 2 bekommen! also eine 2+...

0

Was möchtest Du wissen?