Englisch übersetzung für ein tattoo?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich ist es immer noch richtig. Eine Zeitangabe ist ja nicht unbedingt notwendig, ob nun manchmal oder allgemein, nur ob es mit dem was du persönlich meinst, noch hinkommt ist eine andere sache. Ohne das sometimes würde es bedeuten, dass du grundsätzlich erst schlechtes erleben musst, bevor du gutes erfährst. Ob du das so willst, musst du dir genau überlegen. Ich würde auf ein wort nicht verzichten wollen, wenn der satz dann so verändert wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von naddelchen89
15.03.2016, 21:05

Also wäre es auch ohne das sometimes genauso, grammatikalisch richtig? 

0

Hallo,

ich bin der Meinung, dass man ein Tattoo - wenn überhaupt - nur dann in einer Fremdsprache stechen lassen sollte, wenn man darin auch ausreichende
Kenntnisse hat,

da man sonst Vorschläge nicht wirklich auf ihre Richtigkeit prüfen kann und

Gefahr läuft zeit seines Lebens falsch beschriftet rumzulaufen.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich persönlich finde das du das 've weglassen kannst bei gotta danach oder lass es uns schreib danach nur to

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kifferkeks
15.03.2016, 20:21

Aber dann have anschreiben also have to

0
Kommentar von heyheymymy
15.03.2016, 21:33

Das geht nicht! I've gotta steht für I have got to, so würde da nur I got to stehen, das ist verkehrt.

0

Was möchtest Du wissen?