Englisch Übersetzung 123?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Cashflow bezeichnet den Geldfluss.

Der Cashflow ist bei der Bewertung der Wirtschaftlichkeit von Firmen eine der wichtigsten Größen.

Die Cashflowrechnung beinhaltet

- den Cashflow aus Intvestitionstätigkeit

- den Cashsflow aus Finanzierungstätigkeit

- Veränderung der Finanzmittel

- Finanzmittel am Ende der Periode

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Cashflow ist allgemein der 'Geldfluss'.
Da der Begriff hauptsächlich im Finanzwesen, bzw. Betriebswirtschaft gebraucht wird, klingt 'Geldsegen' doch etwas unangebracht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tamtamy
11.07.2017, 07:59

Einige Zeit später:
Schade. Über ein 'Danke' hätte ich mich gefreut. Eigentlich ein üblicher Akt der Höflichkeit, wenn sich jemand die Zeit genommen hat, auf eine gestellte Frage vernünftig zu antworten.

0

Huhu!

Ich wuerde "Finanzhaushalt" sagen. Oder auch "Kapitalfluss".

Cashflow ist btw auch ein im deutschen Duden anerkanntes Wort! http://www.duden.de/rechtschreibung/Cashflow

LG



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geldmittelüberschuss. Das Wort "Geldsegen" ist zwar eine gefällige Neuschöpfung, passt aber nicht, falls der Cashflow sich als Fehlbetrag herausstellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?