Englisch Sprachprobleme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne dieses Problem nur zu gut! Mir ging es in der Oberstufe genau so. Ich spreche in der Theorie ebenfalls sehr gut englisch, aber wenn ich dann vor Leuten sprechen soll, geht es total in die Hose. Hab den Akzent genau im Kopf, ich weiß wie es perfekt amerikanisch ausgesprochen werden würde, aber es kommt anders aus dem Mund. Da hilft leider nur üben. Am besten wäre ein Chatpartner aus dem englischsprachigen Raum. Sowas wie ein Brieffreund, mit dem man telefonieren oder sich ab und zu Sprachnachrichten oder kommentierte Videos austauschen kann. Nur durch Praxiserfahrung wird sich die Aussprache und das Selbstvertrauen bessern. Ansonsten kannst du dich, wenn du alleine bist, selbst aufnehmen wie du einen englischen Text vorliest und dann kannst du dir genau anhören, wo du Fehler machst und dann an diesen Stellen arbeiten

Hallo,

langfristig gesehen,

sind autogenes Training (lexikon.stangl.eu/735/autogenes-training/) aber auch andere Entspannungstechniken hilfreich, um seine Redeangst zu überwinden, und sein Selbstbewusstsein und seine Selbstsicherheit zu stärken.

Meine zusätzlichen Tipps speziell für Englisch

• suche dir einen engl Sprach- o. Konversationskurs (z.B. VHS), eine Theatergruppe, einen Lesezirkel usw.

• sprich auch privat, mit Freunden, Familie usw. Englisch und stellt Alltagssituationen nach: Tagesablauf, Kochen, Einkaufen, Arzt, Kino, Theater, Krankenhaus, Bäcker, Museum, Bahnhof, Flughafen, Hotel, Restaurant usw.

• richte dir Skype ein und suche dir englische Muttersprachler als Gesprächspartner

• suche dir englischen Tandempartner

AstridDerPu

Bleib einfach ruhig,du bist ja schließlich da in der Schule,um zu lernen,und nicht um bereits perfekt zu sein. Ansonsten kann es dir ja auch helfen dein Tempo einfach zu vermindern,sodass du einfach nicht in diese unnötige Hektik gelangst. 

Keep calm :) 

Was möchtest Du wissen?