Englisch Referat Verbindung zu Schweden

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da es sich um ein Referat in der Schule handelt und die Lehrerin (wohl gemerkt Englisch-Lehrerin!) ihre Wünsche klar formuliert hat, wäre ich vorsichtig mit einer zu grossen Abweichung. Egal wie sehr du Schweden liebst.... hier geht es schlussendlich um deine Schulnote :-)

England hat vor allem mit den Dänen zu tun - hier waren die Normannen gefürchtet und rund ums Jahr 1000 war z.B. ein gewisser Knut aus Dänemark auch mal König von England...

Ansonsten gibt es natürlich auch allerlei Kriege und Wirtschaftskonkurrenzen, es gibt Gemeinsamkeiten wie das Vorhandensein eines Königs/Königin, oder dass auch in Schweden bis in die 60-iger Jahre Linksverkehr auf der Strasse herrschte....

Auf jeden Fall, wenn du schon Schweden als Thema nimmst, dann zieh das immer "aus Sicht von England" auf und nicht aus Sicht von Schweden. Ich denke, dann bist du auch bei der Lehrerin dabei :-)

Gute Antwort von suessf! DH

Mein letztes und zensurenausschlaggebendes Englischreferat handelte vom Empire State Building. Ich habe fast eine Eins dafür bekommen.
Aber ich glaube, das Interessiert hier niemanden. :-)

@Wachterle: Nimm suessf Tipp zu Herzen.
Oder, falls Amerika erlaubt ist, referiere über -> http://de.wikipedia.org/wiki/Neuschweden
Das scheint auch ein interessantes Thema zu sein.

0

Das was schinniii schreibt, stimmt! Das ist wohl der Hauptgrund, dass die Jugendlichen und auch schon mal die Älteren hier so gut Englisch können, und zwar nicht nur schreiben, sondern fast perfekt aussprechen - viel besser als die Deutschen. Alle englischsprachigen Filme laufen hier mit Untertitel und Originalton. Ansonsten - und das hängt auch mit den guten Sprachkenntnissen zusammen - erinnert Vieles hier an amerikanische Lebensweise: Viele haben z.B. mehrere Berufe gleichzeitig. - Einkaufszentren "auf dem platten Land" sind typisch hier wie in Amerika (wo ja auch englisch gesprochen wird - ich hoffe, es muss nicht immer nur England sein fuer deine Lehrerin). - Das Land ist duenn besiedelt - wieder wie Amerika -und soll im Nrden ähnlich sein wie in Kanada.Wegen der Sprache wollen auch viele Austausch-Studenten nach Amerika.England wohl weniger: wenn schon, denn schon. Viel Erfolg!

Hej hej!

König Carl XVI. Gustaf von Schweden steht an 186. Stelle der britischen Thronfolge, Carl Philip von Schweden an 187., Victoria von Schweden an 188. usw.usw.
http://freepages.rootsweb.ancestry.com/~wakefield/history/britsucc.html
Es ist also durchaus möglich (wenn auch unwahrscheinlich), dass ein Schwede oder eine Schwedin das Oberhaupt von Großbritannien wird.
Ich hoffe, das überzeugt deine Lehrerin.

Hälsningar
Andreas

in skandinavien können die meisten leute sehr gut englisch. die ganzen amerikanischen serien (zb Simpsons) werden im originalton ausgestrahlt (hab ich zumindest gehört)

das wär doch ein guter grund, oder?

Was möchtest Du wissen?