Englisch Passiv "Manchester United was beaten by Manchester City oder WERE BEATEN?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,


grundsätzlich kann sowohl was als auch were kann richtig sein.

ist mit Manu und Manchester City das Team als Ganzes gemeint bzw. wird es als Einheit gesehen, steht das Verb im Singular, also was.



Wird dagegen betont, was die einzelnen Personen des Teams (nicht das Team als Ganzes) tun/sind, stehen Verben und Pronomen im Plural.


Das gilt neben team z.B. auch für Gruppenbezeichnungen wie family, audience, class, club, crowd, crew, government, youth usw.

Möglich ist z.B. The team has / is (eher AE) und the team have / are (eher BE) – beides ist möglich!

:-) AstridDerPu



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf den satz an den du in passiv setzen musst...
Aber grundsätzlich was bei Singular und were bei Mehrzahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Darkknight27
03.03.2016, 07:08

Wenn der aktiv Satz zB heißt : "Manchester United is beating (was auch immer)" dann wäre er in passiv" manu is being beaten by smn

0

Was beaten ist richtig. Du Sprichst ja von 1 Mannschaft. Nicht von mehreren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bswss
03.03.2016, 16:45

Was Du schreibst, klingt zwar überzeugend und logisch, entspricht aber nicht der sprachlichen Wirklichkeit.

0
Kommentar von Benedikt19
03.03.2016, 17:45

Ja, ich weiß. Ist mir aber auch im Nachhinein aufgefallen, und will schon so viele gute Antworten vorhanden sind. Habe ich keine Korrektur mehr vorgenommen. Danke für die Berichtigung.

0

Beides ist korrekt. 

In einer britischen Zeitung würdest du eher "were beaten" finden, in einer U.S.-Zeitung eher "was beaten". 

Gruß, est

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
03.03.2016, 12:18

-upps: earnest

0

Were wird eher richtiger sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?