Englisch Nachhilfe für Erwachsene

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

bitte deinen Nachhilfeschüler dazu, spielt Spiele, geht Eis essen/einkaufen/spazieren, räumt auf, schaut zusammen Fotoalben/Bücher/Zeitungen usw. und sprecht dabei nur Englisch.

Mit anderen Worten, Alltagssituationen schaffen und auf Englisch darüber reden.

Viel Spaß und Erfolg!

:-) AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AstridDerPu
17.06.2011, 13:12

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat. Hoffentlich hilft’s.

Danke für das Sternchen!

:-) AstridDerPu

0

Hallo,der Tipp mit Alltagssituationen ist super. In der ersten Stunde könnt ihr euch gegenseitig vorstellen (Name, Wohnort, Hobbies, Familie ...). Wenn du Lust hast, kannst du einen Zettel mit den wichtigsten Redewendungen zum Thema zusammenstellen. Das ist sehr hilfreich. Viel Erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unterhalte dich mit ihr und verbessere sie in ihrer Aussprache, sobald sie einen Fehler macht. Themen wie Blumen in Garten oder einkaufen im Supermarkt, das wird nie langweilig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme mal an, die Mama hat von den Erfolgen gehört, die du mit ihrem Kind erzielst. Also nutze diese Ader weiter, vllt nur etwas weniger "Kinderfreundlich"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?