Englisch: Münchener Oktoberfest?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fastenzeit = Lent.

"Oktoberfest" ist in Amerika genauso bekannt wie hier in Deutschland (spätestens seit dem berühmten Buch von Thomas Wolfe) . Das kann und braucht man nicht zu übersetzen. Oktoberfeste werden in auch in zahlreichen Städten der USA gefeiert (St. Louis, Milwaukee, New Braunfels usw)

Oktoberfest ist ein Fest, auf der Theresienwiese in München, jedes Jahr im Herbst.

"die Fastenzeit" ist meistens zwischen Aschermittwoch und Ostern, je nach Religion.

Gibt es auf dem Oktoberfest auch außerhalb der Festzelte Bier zu kaufen?

Ich fahre nächstes Jahr mit einer Freundin aufs Münchener Oktoberfest. Da wir nur zu zweit sind, wirds wohl mit dem Reservieren schwer oder eher unmöglich. Ich hab gelesen, dass man nur in größeren Gruppen reservieren kann. Naja, was soll´s. Aber ich konnte nirgendwo herauslesen, ob man Bier auch außerhalb der Festzelte (und Biergärten) kaufen kann. Weiß das jemand? Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Streicheleinheiten auf englisch?

Weiß ein Genie hier, wie das Nomen im Englischen heißt? Hab eig. nur für "Streicheleinheiten" - "tender loving care " aus dict.cc gefunden.

Stimmt die Übersetzung?

Kann ich sagen: You've got tender loving care?^^

...zur Frage

Deutsch komplexer als Englisch?

Kommt es mir nur so vor, oder kann man sich im deutschen "komplexer" ausdrücken als im englischen?

...zur Frage

Mein Cousin war zum Familientag in Münchener Oktoberfest. 5 Personen kosteten über 110 Euro nur fürs Essen und Trinken.War das der Grund für weniger Besucher?

Siehe oben

...zur Frage

Übersetzung für das Notensystem?

Schreibt man die Schulnoten im deutschen, also 1,2,3,4,5,6, auch so im englischen oder gibt es da extra wörter? die haben ja ein anderes System

...zur Frage

Englischvokabeln der 11. Klasse Fachoberschule

Ich gehe in die 11. Klasse einer Fachoberschule in Bayern, nach den Sommerferien bin ich in der 12. Klasse. In der 11. Klasse ist immer abwechselnd Praktikum und Schule, deshalb haben wir im Unterricht nicht das ganze Buch durchgemacht. Wir hatten zudem eine schlechte Lehrerin in Englisch bekommen. Im Vertretungsunterricht hatte die Vertretungslehrerin gemeint, es sei wichtig, für die 12. die Vokabeln der 11. Klasse zu können. Neben den englischen Vokabeln stehen aber nicht die Deutschen Vokabeln, sondern eine englische Erklärung zu den englischen Wörtern.

  1. Meinte sie damit, dass wir die englische Erklärung können müssen?

Ich das glaube ich kaum. Deshalb hab ich in den Sommerferien die Vokabeln des Buches mit der deutschen Übersetzung in ein Vokabelheft geschreiben und bin fast durch.

  1. Jetzt frag ich mich, ob ich die Vokabeln nochmals mit der englischen Übersetzung in ein anderes Vokabelheft schreiben soll.

Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?