Englisch lernen durch serien

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

guck am besten zuerst britische serien, die sind leichter zu verstehen, werden aber in deutschland leider nur selten ausgestrahlt. meine lieblinge sind z.b. skins oder the inbetweeners, je nachdem, was dir halt am meisten zu sagt. in skins gehts ums dramatisch leben einer teenie-clique, in inbetweeners um 4 jungs (17), die alltagsprobleme bewältigen, das ist eher lustig. amerikanische sendungen wie simpsons usw. würde ich erst anschauen, wenn du dich schon ein bisschen an den klang gewöhnt hast, dann kannst du es besser verstehen. aber ich weiß ja nicht, wie weit du schon bist. viel spaß und gib nicht gleich auf! ;) maggi

Ich habe bei der Serie ALF sehr gut englisch gelernt, aber ich denke das es bei so gut wie fast allen Serien klappt.

ok danke :D

0

guck immer supernatural auf englisch, die reden auch sehr deutlich. von scrubs würde ich abraten da viele Fachbegriffe aus der medizin dabei sind die man einfach schlecht oder garnicht versteht

Was möchtest Du wissen?