englisch Lebenslauf "Abschluss"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

wegen der unterschiedlichen Schulsysteme und Schulabschlüsse in Deutschland, Amerika und England, sind solche Begriffe immer schwer zu übersetzen.

Entweder man lässt den deutschen Begriff stehen und erklärt dann, was gemeint ist, oder man sucht nach einer ungefähren Entsprechung.

Der Pons schlägt z.B. für Abitur (school examination usually taken at the end of the 13th year and approximately equivalent to the British A level/American SAT exam) vor.

Weitere Übersetzungen findest du hier: ego4u.de/de/cram-up/vocabulary/school?05

Kostenlose Vorlagen für englische Bewerbungen findest du hier:

bradleycvs.co.uk/how-to-write-a-resume/free-cover-letter-samples-and-resume-templates.htm

Tipps und Wendungen zu englischen Bewerbungsschreiben und Lebensläufen findest du in der Schreibschule (oben links) bei ego4u.de.

Zu empfehlen ist auch: Die perfekte Bewerbungsmappe auf Englisch (Anschreiben, Lebenslauf und Bewerbungsformular, länderspezifische Tipps), von Klaus Schürmann und Suzanne Mullins, Eichborn Verlag

:-) AstridDerPu

AstridDerPu 08.09.2014, 14:36

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

AstridDerPu

0

ich würde das eher nicht (nur) übersetzen, weil es keine direkte entsprechung geht. ich würde schreiben: von-bis name des gymnasiums - left with Abitur (qualifying for university admission in Germany), mark: 1,3 (equals A-level)

ElifXo 13.06.2014, 12:57

danke :) wie würdest du sagen 'habe Erfahrungen in der Berufswelt gesammelt." ? wollte halt kurz meine Aufgabe im nebenjob und was ich da gelernt hab erklären

0
Schokolinda 13.06.2014, 13:09
@ElifXo

first working experiences i gathered at a job doing .... (hier erklären, was man gemacht hat)

oder: i already gathered working experiences...

0
earnest 13.06.2014, 14:30
@Schokolinda

Selbstverständlich kannst und darfst du tun, was du willst.
;-)

Hier geht es aber um eine wichtige Bewerbung, und die sollte möglichst perfekt sein.
Mit einem von dir übernommenen "i" ist sie es aber nicht.

Ich empfinde unsere Antworten als Serviceleistung an die Fragesteller.
Und dieser Service sollte, finde ich, nach bestem Wissen ausfallen ...

Wenn du das anders siehst, dann siehe oben:
Selbstverständlich kannst und darfst du tun, was du willst.

1
Schokolinda 13.06.2014, 15:05
@earnest

und ich sehe das ganze als hobby - wenn ich hier eine serviceleistung erbringen soll, möchte ich was anderes dafür haben, als ein fleiss-sternchen, das oft genug ausbleibt. im übrigen sind die leute für sich selber verantwortlich und wer meint, eine englisch-sprachige bewerbung schreiben zu müssen, wird es wohl in eigener regie hinkriegen, was groß und klein geschrieben wird. und wenns dann so darauf ankommt, dann soll der betreffende nicht in einem 0815-forum fragen, wo jeder antworten kann, sondern fachleute zu rate ziehen und dafür eine gegenleistung bringen.

0
latricolore 13.06.2014, 17:29
@Schokolinda

...wenn ich hier eine serviceleistung erbringen soll, möchte ich was anderes dafür haben, als ein fleiss-sternchen...

Sollst du nicht, daher
Heißer Tipp: Lass es!
Antworten und dabei bewusst falsch schreiben = keine Hilfe, aber schon gar keine!

1
Schokolinda 13.06.2014, 18:10
@latricolore

ob es reicht, bestimmt ihr nicht - für wen haltet ihr euch denn, für meinen könig? wenn es euch reicht, dann lest einfach meine sachen nicht, aber ich lasse mir von euch bestimmt nicht das wort verbieten. und wenn ihr meine antworten schlecht findet, dann schreibt einfach mal bessere.

0
Schokolinda 13.06.2014, 20:56
@earnest

reicht also immer noch nicht ganz - du kennst dich wohl sehr schlecht selbst.

0

Was möchtest Du wissen?