Englisch, Introduce yourself to your classmates

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So, wie du dich in einem Gespräch auch vorstellst, z.B. wenn du neu in einer Gruppe, einem Verein usw. bist.

Hallo,

ich möchte mich gerne vorstellen. / Darf ich mich vorstellen. Mein Name ist ...

  • Name, Adresse, Wohnort, Spitzname
  • Alter, Größe, Haar- und Augenfarbe, Stärken und Schwächen
  • Familie: Mutter, Vater, Geschwister, Alter, Berufe usw.
  • Wohnung/Haus/dein Zimmer
  • Hobbies
  • Vereine
  • Lieblings- buch, film, autor, schauspieler/in, farbe, essen, stadt, land, usw.
  • Schule: Mitschüler, Lehrer, Lieblingsfächer, Stundenplan, Schulweg, usw.
  • Freunde
  • Zukunft: Ausbildung, (Traum-)Beruf, Familie, Kinder, Wohnung/Haus, Auto usw.
  • bester/schlimmster Urlaub
  • schönstes/schrecklichstes Geschenk
  • schönstes/schlimmstes Erlebnis
  • Wenn ich Millionär wäre,
  • Wenn ich Bundeskanzler wäre,

usw.

:-) AstridDerPu

Ein Steckbrief in Textform würde ich sagen. Ich würde vielleicht so anfangen: Hello,

my name is XY and I am x years old. My hobbys are.../My passion is.../I like to... . ...

und so weiter. Hoffe ich konnte dir damit behilflich sein. Hab leider nicht so ganz verstanden, was du daran schwierig fandest, da du meinst den Inhalt zu können. :)

Was möchtest Du wissen?