Englisch Grammatik Probleme?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich sehe, dass du hier einen Satz im "Present Perfect" bilden möchtest.
Dazu brauchst du eine Form von "have" (also "have" oder "has") und das past participle. Das past participle ist die dritte Form des Verbs, nicht die zweite, die du verwendet hast.

I haven't forgotten it yet.

______________________________________________________

Dein anderer Satz sollte wohl "Simple Past" sein. Auch dieser Satz ist falsch, da du hier die Vergangenheit bereits in dem "did" hast und dann nur noch die Grundform folgen darf.

I didn't forget it.

(Ein Brite würde mit einem unbestimmten Adverb wie "yet" das Present Perfect "I haven't forgotten it yet." wählen. Im amerikanischen Englisch könnte man hier durchaus auch "I didn't forget it yet." hören.)

Bleibe beim Gebrauch für die Schule hier lieber beim Present Perfect. Das ist es wahrscheinlich, was dein Lehrer hören will.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

mal abgesehen davon, dass man das englische Personalpronomen für ich = I im Englischen immer groß schreibt, egal ob am Satzanfang, in der Satzmitte oder am Satzende,

würde man im amerikanischen Englisch in diesem Satz durchaus das Past Simple, im britischen Englisch dagegen das Present Perfect verwenden, da yet hier als Signalwort für das Present Perfect gilt.

Dennoch ist dein Satz im Past Simple falsch. Da müsste er nämlich so heißen:


I didn't forget it yet.

Nach (do, does und) did steht immer der Infinitive (die Grundform) des Verbes, genau wie es unschön auf Deutsch Ich tat es nicht vergessen. und nicht (Ich tat es nicht vergaß.) heißt,

Im Present Perfect heißt der Satz so:

I haven't forgotten (= BE) it yet. Im amerikanischen Englisch auch: I haven't forgot (= AE) it yet.

-----------------------

Das Simple Past (Vergangenheit) wird verwendet


•für Handlungen und Ereignisse, die zu einem bestimmten Zeitpunkt in der Vergangenheit stattgefunden haben und jetzt abgeschlossen sind.

Das Simple Past wird gebildet, bei regelmäßigen Verben durch das Anhängen von -ed an das Verb.



Beispiele :



work - worked; live - lived; etc.



bei unregelmäßigen Verben, die Verbform aus der zweiten Spalte der Liste.



Beispiele :



go - went; drive - drove; see - saw



Signalwörter : yesterday; last week/month/year; in 19XX, in September (last year), on Monday (last week), at five o'clock, ago



Beispiele :



•We went to Japan last year.



•Yesterday he worked in the garden.



Das Present Perfect dagegen•bildet man mit have / has + Past Participle (bei regelm. Verben –ed; 3. Spalte in Liste der unreglm. Verben)



•Das Present Perfect wird verwendet, um eine Verbindung zwischen Vergangenheit und Gegenwart auszudrücken.



•Die Handlung begann in der Vergangenheit und dauert bis in die Gegenwart, oder ihre Auswirkungen, Resultate dauern in der Gegenwart noch an.



Signalwörter :



since (seit; Zeitpunkt), for (seit/lang/für; Zeitdauer), today, this
week/month/year, so far (bisher, bis jetzt), up to now (bisher, bis
jetzt), just (gerade), already (schon), ever/never (jemals/niemals), yet
(noch, schon Fragen), not yet (noch nicht), recently (vor kurzem,
neulich)



Beispiele :



•Have you ever been to Paris? Bist du jemals in Paris gewesen?



•He has eaten six sandwiches. Now he feels sick. (Resultat)



•I have played the violin since I was six (years old) ______________________________________________________________



Das Past Simple kann nur als erzählendes Past ohne Signalwort verwendet werden, also wenn eine längere Geschichte in der Vergangenheit erzählt wird – dabei wurde schon zu Beginn der Geschichte auf den vergangenen Charakter verwiesen, z.B. Once upon a time,.



Das Present Perfect Simple kann auch ohne Signalwort verwendet werden. Dann drückt es eine Handlung der Vergangenheit aus .



Vergleiche :



Yesterday my father bought a car. (Past Simple, da Signalwort yesterday)



My father has bought a car.



Unterschied : Das Present Perfect betont, dass etwas geschah.



Das Past Simple betont wann etwas geschah.



----------



Die Grammatik und Übungen hierzu und auch zu allen anderen englischen Zeiten findest du auch im Internet, z.B. unter ego4u.de und englisch-hilfen.de.

:-) AstridDerPu



PS: Im amerikanischen Englisch wird die Unterscheidung Past Simple vs. Present Perfect nicht so eng gesehen, wie im britischen Englisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt eine Menge Internetseiten die speziell zum Lernen erstellt worden sind. Dort wurde mir oft weiter geholfen da es sehr gut erklärt wird. Google einfach bischien...ansonsten kannst du dir nachhilfe suchen oder mal einen Lehrer fragen ob er sich für 5 Min zeit nimmt und dir das kurz erklärt.

Viel spaß beim Lernen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder - noch.

Korrekt ist zum Beispiel: "I haven't forgotten it yet."

Da hier "yet" steht, möchte der Lehrer sicher ein Present Perfect lesen - und kein Past (was im American English immerhin möglich wäre). 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?