Englisch Grammatik do did does

5 Antworten

Hallo,

das Verb do

• kann Hilfsverb oder Vollverb sein.

• Als Hilfsverb benötigen wir do

• für die meisten Verben (außer be, will, have got und Modalverben)

• bei der Verneinung und

• bei Fragen im Simple Present und Simple Past. (Das Vollverb steht dann im Infinitiv/Grundform)

Hilfsverb do bei Verneinungen

Simple Present:

Positiv: I/you/we/they drink a cup of tea.

He/she/it drinks a cup of tea.

I/you/we/they do not drink a cup of tea.

He/she/it does not drink a cup of tea.

Simple Past:

Positiv: I/you/he/she/it/we/you/they drank a cup of tea.

I/you/he/she/it/we/you/they did not drink a cup of tea.

Hilfsverb do in Fragen

Simple Present:

Do I/you/we/they drink a cup of tea?

Does she/she/it drink a cup of tea ?

Simple Past:

Did I/you/he/she/it/we/you/they drink a cup of tea?

Auch das Verb do ist unregelmäßig:

Simple Present:

I/we/you/they do the shopping.

He/she/it does the shopping.

Simple Past:

I/he/she/it/we/you/they did the shopping.

do als Vollverb

• wird in bestimmten Wendungen (im Sinne von tun/machen) benutzt.

Für die Verneinung und die Frage verwendet man ein zusätzliches do als Hilfsverb.

Simple Present:

positiver Satz:

I/we/you/they do my/our/your/their homework every day.

He/she/it does his/her/its homework every day.

Verneinung:

I/we/you/they do not do my/our/your/their homework every day.

He/she/it does not do his/her/its homework every day.

Frage:

Do I/we/you/they do my/our/your/their homework every day.

Does she/she/it do his/her/its homework every day.

Simple Past:

positiver Satz:

I/he/she/it/we/you/they did my/his/her/its/our/your/their homework yesterday.

Verneinung:

I/he/she/it/we/you/they did not do my/his/her/its/our/your/their homework yesterday.

Frage:

Did I/he/she/it/we/you/they do my/his/her/its/our/your/their homework yesterday.

Die Grammatik und Übungen zu do und did findest du auch im Internet, z.B. bei ego4u.deund englisch-hilfen.de.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen!

:-) AstridDerPu

Do,Nimmst du für die Gegenwart z.b.: I do play football (oder: I doing play football ((Ich spiele gerade Fußball))) Did für die Vergangenheit z.b.: When did you play football? (Wann hast du Fußball gespielt?) Does für ER SIE ES! Z.b.: He does playing football,She does ....It does..... usw. Hoff konnt dir helfen!

Does is dritte Person Singular Präsens, do für alle anderen im Präsens und did is einfache Vergangenheit (für alle).

do ist die präsenzform (simple Present) von (to) do in allen Fällen (ich/du/wir/ihr/sie) außer der 3ten Person singular (er/sie/es) da ist sie** does** das heißt sie drückt die gegenwart aus also etwas was man gerade tut did hingegen ist eine Vergangenheitsform (simple past) von (to) do in allen Fällen (ich/du/er/sie/es/wir/ihr/sie) Also merke: Do/does= etwas gerade tun, did= etw getan haben

I do, You do, he/she/it does, we do, you do, they do(=gegenwart)

I did, You did, he/she/it did, we did, you did, they did (=vergangenheit)

Was möchtest Du wissen?