Englisch, Grammatik, allgemeine Regelung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Manutshko,

in diesem Falle benutzt Du die erste Variante.

Ein Bekannter aus dem UK sagt dazu Folgendes:
The normal construction is it is/would be worth doing (or learning).
Nobody says "it is/would be worth to do sth."!!

Im Übrigen empfiehlt sich die Nutzung eines guten Dictionaries - da kannst Du solche Kollokationen (feststehende Begriffe, gehäuftes gemeinsames Auftreten mehrerer Wörter) direkt nachschlagen.

http://dictionary.cambridge.org/de/worterbuch/englisch/worth?q=be+worth+

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manutshko
03.08.2017, 00:07

Vielen Dank :)

0

Die erste Version ist idiomatisch. Die zweite Version geht nicht, aber leicht abgeändert geht es schon.

Is it worth it to learn English?

Erklären ganz leider nicht so ganz warum das so ist. Es kann mit dem Platzhalter zu tun haben.

"to be worth it to do something"

So wie im Deutschen: Lohnt es sich Englisch zu studieren? (lernen?)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Is it worth to learn English? Do I have to learn English - why is it worth it?

Gibt mehrere Möglichkeiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von earnest
03.08.2017, 07:10

Dein erster Satz wäre falsches Englisch.

1

Is English worth learning? ist korrekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NUR Version 1.

Feststehender Ausdruck mit "Gerund". Ein "idiom".

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HansH41
03.08.2017, 09:18

Was sagst du zu Pfiatis Vorschlag:

Is it worth it to learn English?

Mir kommt das *it* komisch vor.

0

Was möchtest Du wissen?