Englisch Geschlechtslose Ansprache?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

It's them.

Klingt zwar komisch, aber für die Geschlechtsneutrale Ansprache wird they/them verwendet. Wenn man beispielsweise das Geschlecht über die Person über die man gerade spricht nicht weiss.

Danke :)
Aber wäre Him/her wenigstens in der Theorie richtig gewesen? ^^"

0
@EineFrage449

Wenn du das Geschlecht der Person weisst, dann nimmst du him oder her.

Wenn nicht wird aber they benutzt (oder auch «them», je nach Satzbau) :) Him/her zu schreiben geht zwar, wenn man ein Auge zudrückt, ist aber so nicht richtig.

Beispiel:
- Look, someone sent me a letter!
- Who sent it?
- I don't know. They didn't write their names on it.

- Schau, jemand hat mir einen Brief geschickt!
- Wer hat ihn geschickt?
- Ich weiss es nicht. Er/Sie hat seinen/ihren Namen nicht hinterlassen.

Es ist nicht sicher ob es sich beim Sender um einen Mann oder eine Frau handelt. Deshalb «them», unabhängig ob nun mehrere oder nur eine Person gemeint ist.

Ich hoffe das war einigermassen klar. :)

1

Was möchtest Du wissen?