Englisch - Mündliche Prüfung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es können auch kurze Texte mit bestimmten Themen dran kommen, wo man dann eben frei eine Diskussion oder einen Dialog drüber führen soll. Eigentlich ganz einfach. Ein wenig am Thema bleiben und wenn es hängt eben ein bischen ausführlicher und freier sprechen, selbst wenn es das Thema dann nicht mehr ganz trifft. Es muss nur flüssig und gut formuliert sein. Man muss auf den anderen reagieren können.

Ich hatte damals 2006 als erste Generation der Realschule die mündliche Prüfung in Englisch. Damals war es so, dass man nicht alleine sondern in der Gruppe (2-3 Leute) in die Prüfung ging. Wir bekamen ein Bild, hatten Zeit es anzusehen und sollten es auf Englisch beschreiben. Sollten auch erklären was womöglich auf dem Bild passiert sein könnte... Dann sollte man sich gegenseitig über seine Hobbies, Interessen, etc austauschen. Die Prüfung ging nur höchstens 20 min.

Ich hoffe die laufen immer noch so ab. Aber keine Panik: Versuche ganz klare und einfache Sätze zu formulieren, anstatt dich auf Fachwörter zu beschränken. Hauptsache du kannst trotzdem dass sagen was du dir vorgenommen hast!

Viel Glück! =)

Dies wird in ca. wie die Eurokom ablaufen.

Englische fragen.. auf englisch Antworten.

Hat der Lehrer dir vllt ein Thema gegeben das du vorbereiten kannst ? Das ist nämlich meist von Schule zu Schule unterschiedlich.

Was möchtest Du wissen?