Englisch - gängigste Zeiten?/ Die meist benutzten Zeiten?

4 Antworten

Nun, manche tenses braucht man eben aufgrund bestimmter Regeln besonders häufig, weil es ohen sie nicht geht, andere weniger. Keine Frage: simple present, present progressive, simple past und going to-future sind die wichtigsten. In der 2. Reihe dann present perfect(aber eher in England), present perfect progressive, past progressive und will-future. Alle übrigen tenses müssen zwar in bestimmten Fällen stehen, kommen aber seltener vor.

Zweite Anmerkung zum Thema: Nicht nur in Bayern, sondern überall in Deutschland hat sich das Perfekt(habe gegessen) gegen das Präteritum(aß) zumindest im täglichen Umgang - von ganz wenigen Ausnamen abgesehen - durchgesetzt. Das Problem ist aber, dass man im Englischen für eine bestimmte Situation nicht simple past ODER present perfect setzen kann, während "ich aß" und "ich habe gegessen" praktisch dasselbe bedeuten.

Viele Deutsche sind schon nicht mehr in der Lage, das Präteritum von (z.B.) "schwören" oder "verbinden", oder "schwimmen" richtig zu bilden.

Hallo,

fürs Wirtschaftsenglisch nennt Hueber (Business English To The Point) als die 4 wichtigsten Zeiten:

  1. Simple Present
  2. Present Continuous/Progressive
  3. Simple Past
  4. Present Perfect

Als 5. Zeit würde ich das will-Future noch mit dazu nehmen wollen, da die Unterschiede zwischen den einzelnen Zukunftsformen (Present Progressive, going to-future, will-future, Future Progressive, Simple Present) sehr gering und oft sprecherabhängig sind. Deswegen kann man öfters mehrere Zeitformen verwenden. Es kommt auch darauf an, ob die Sätze geschrieben oder gesprochen werden, ob man z.B. in England oder den USA lebt. In Zeitungen wird z.B. of das will-future benutzt, wenn man sonst das going to-future verwenden würde.

Nichtsdestotrotz bin ich der Meinung, dass man die anderen Zeiten darüber nicht vernachlässigen sollte.

:-) AstridDerPu

Englische Münzen. Kann man davon noch welche benutzen?

Ich fahr bald nach England und hab früher mit meiner Schwester ausländische Münzen gesammelt. jetzt hab ich alle englischen Münzen raus gesucht, weiß aber nicht ob man die noch zum bezahlen benutzen kann
Welche von den unten kann man noch benutzten und welche Wert haben sie?

...zur Frage

Ist diese englische frage korrekt?

Hi :)

ich habe leider so meine probleme wenn es um deutsch zu englisch geht, insbesondere bei der richtigen wortstellung & der zeitform (Grammatik) 😅 ich wollte fragen ob dieser satz korrekt ist (Inhalt spielt hier keine rolle):

why do all those people die I really wanted to see my entire life?

könnt ihr mir tipps geben wie ich mir das endlich mal merke?

...zur Frage

Englische Übersetzung: Eine Grenze trennt die Gesellschaft von anderen?

Frage s.o.

Welche Verformung muss man verwenden:

separates/is separated/is separating

...zur Frage

Begrüßung auf sächsisch

Hallo :) hab bald eine Präsentation zum Thema Siebenbürger Sachsen und wollte mit einem sächsichen Satz beginnen. z.B so etwas wie "Guten Tag mein Name ist... und ich freue mich ihnen... zu präsentieren" oder einfach nur das ich "Grüß Gott" sagen kann. Vielleicht könnt ihr mir auch dazu schreiben wie man den Satz ausspricht. Danke schonmal in Vorhinein :))

...zur Frage

Animes mit einem guten Protagonist der böse wird

Grüß Gott Leute,

ich suche einen Anime mit einem Protagonisten (Hauptcharacter) der erstmal freundlich und zurückhaltend ist, dann aber durch etwas tragisches (z.B das sein bester Freund/Freundinn, Familienmitglied etc. stirbt) gewaltätiger bzw. böse wird.

Anime Beispiele: Light Yagami (Death Note) Guilty Crown (Shu)

...zur Frage

Wie antwortet man auf Grüß Gott im Vorstellungsgespräch?

Moin, Die Frage steht ja bereits oben. Ich hatte mal in einem Vorstellungsgespräch auf Grüß Gott mit Guten Tag erwidert. Ist das unhöflich ? Finde es irgendwie lächerlich als Norddeutscher Grüß Gott zu sagen ,auch wenn man sich in Bayern befindet :-D. Ich meine man antwortet ja auf "Hello" in England nicht mit "Hallo" als Deutscher. Ich weiß es klingt sehr komisch ,aber irgendwie beschäftigt es mich :-). Ich weiß ,den Personaler wird es egal seien ,aber irgendwie hat das ja auch was mit Etikette zu tuen. Freundliche Grüße.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?