Energy Drink mit Thomapyrin?

4 Antworten

Das erste was ich tun würde, wenn ich Migräne hätte, wäre alles Chemische, Künstliche aus meiner Ernährung streichen!

Kann gut sein, dass da die Ursache für deine Schmerzen liegt.


Ja das mag schon sein ist aber nicht so einfach 😁

0
@IchHabEinPlan

Doch. Das ist es. Habe ein Migränekind zu Hause. Fang mal an, alles Künstliche zu eliminieren und schau was passiert.

Ändert sich nichts, weitersuchen. Genug getrunken? Genug geschlafen? Genug Auszeit (Entspannung)?

Mal Tagebuch führen über einen gewissen Zeitraum. Kein Roman aber kurz was so los war, was du gegessen hast und ob du Kopfschmerzen hattest.

Manchmal fällt es einem dann wie Schuppen aus den Haaren. :)

1

Solltest Du nicht tun. Thomapyrin enthält nämlich schon 50mg Coffein.

Erst mal: lol

da ich sehr oft starke Migräne habe 

Trinkst du auch genauso oft Energy Drinks? Dann könnte es einen Zusammenhang zwischen Migräne und Energy Drinks geben.

Natürlich ist es eine blöde Idee jetzt einen Energy Drink zu trinken! 

Nein so oft eigentlich nicht wenns hoch kommt vielleicht 3 mal in der Woche also jeder versteht vielleicht was anderes unter viel 😄

0
@IchHabEinPlan

Wenn du jugendlich bist, dann IST das viel!

Geh bitte mal zum Arzt (Neurologe) wegen deiner Migräne.

0

Was möchtest Du wissen?