Energisches klassisches Klavierstück?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ludwig van Beethoven schreib viele energisch klingende Klaviersonaten. Das könnte an seinem Temperament liegen.

Sonate in F moll Op. 2, Nr. 1

Sonate in D moll Op. 31 Nr. 2

Sonate in F moll Op. 57 (3. Satz)

Sonate in C moll Op. 111

Rondo in G Dur Op. 129 "Die Wut über den verlorenen Groschen"

Von Frederic Chopin gibt es auch einige:

Sonate in b moll Op. 35

Abschnitte der Balladen Nr. 1 und 2

Etüden Op. 10 Nr. 4 und Nr. 12

Domenico Scarlatti:

Sonate in D moll Op. 141 "Toccata"

Von Franz Liszt gibt es natürlich viele Transskriptionen, Parahprasen und einige Originalkompositionen:

Ungarische Rahpsodie Nr. 7

Transzendental Etüden Nr. 4 (Mazeppa), Nr. 8 (Wilde Jagd)

Erlkönig (Liszt/Schubert)

Heimkehr (Liszt/Schubert)

Symphonie Nr. 5 (Liszt/Beethoven)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast keine Einschränkung bezüglich des Schwierigkeitsgrades?

Nun das "energischste" Stück für Klavier, das ich kenne ist das hier:

Geht natürlich auch etwas einfacher: z.B die Etude op25. 12 von Chopin.

Oder Rachmaninov Prelude op 25, nr 5 in g-moll

Oder "Baba Yaga" aus den Bilder einer Ausstellung von Mussorgsky

Ach, es gibt so viel ....

Vielleicht noch ein einfaches und trotzdem energisches Stück: Die "Wichtige Begebenheit" aus den Kinderszenen von Schumann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
  • Prokofiev - Toccata opus 11

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Klavierkonzert op. 23 in b-Moll von Pjotr Iljitsch Tschaikowski. Im Besonderen der 1. Satz    ;o)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minutenwalzer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beethovens Klaviersonate Op.57 und Op. 53

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von annonymus702
07.02.2017, 15:42

Du immer mit deinen Klaviersonaten die sind doch viel zu schwer...

0

Was möchtest Du wissen?