Energiesparhaus Verluste?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich gibt's auch bei Energiesparhäusern Energieverluste. Allerdings sind sie wesentlich kleiner als bei "normalen" Häusern.

Weil bei Energiesparhäusern alle sinnvollen Massnahmen schon ergriffen wurden, gibt es keine (wirtschaftlich) vertretbaren Massnahmen zur Vermeidung weiterer Verluste mehr; es wurde ja schon ein Optimum erreicht.

In einem Haus ohne Wärmeverluste müsste man selbst im strengsten Winter auf jede technische Heizung verzichten und stattdessen für die technische Abführung der Wärme Sorge tragen, die durch die menschliche Körperwärme eingebracht wird.

Was möchtest Du wissen?