Energieoption bei Laptop Windows 8.1 ändert sich ständig - Höchstleistung soll immer bleiben

2 Antworten

Hast du vielleicht nach dem Ändern des Energiesparplans vergessen auf Änderungen speichern zu klicken?

Hallo, danke für die Antwort. Nein dies habe ich bereits beachtet!

1
@Anonymuss

Vielleicht erreicht dein PC damit seine Leistungsgrenzen und das System schaltet aus Sicherheitsgründen herunter, um Schaden vom Gerät abzuwenden.

2

Schau mal, ob Du ein ASUS-Tool installiert hast, das die Windows-Einstellungen überbügelt.

Ich habe die Software von ASUS drauf heisst Power4Gear Hybrid! Ist aber auch nur eine Energieoption.

Momentan habe ich

  • Ausbalanciert
  • Energiesparmodus
  • Power4Gear Battery Saving
  • Power4Gear High Performance und
  • Höchstleistung drauf.

Meiner Meinung viel zu viele Optionen. Am liebsten würde ich alle löschen, ausser Höchstleistung. Aber nicht mal das geht! Mfg ANO

0

Laptop piepst/wird heller und dunkler beim Aufladen?

Moin,

da mein Laptop (Acer Aspire ES 15), den ich nur zum arbeiten oder Videos gucken benötoge, immer wieder grundlos anfing zu piepen, habe ich mich mal auf die Suche gemacht, wieso dies immer passiert. Als erstes fand ich heraus, dass er immer dann piept, wenn es am laden ist. Um genau zusagen immer ab 90% bis 100% (und auch dann, falls das Ladegerät noch angechloßen ist) Als es mal wieder so weit war, guckte ich am Laptop, was damit passiert. Keine Benachrichtigung, keinen Hinweis, nichts ist passiert. Dachte ich! Beim genauer Hingucken, sah ich, dass bei jeden Pieps in den Einstellungen (Systemsteuerung->Hardware und Sound->Energieoptionen) es in der Sekunde in der es piept die Einstellung von "Höchstleistung" auf "Ausbalanciert" und wieder zurück stellt. Liegt dies am Ladegerät (Original) oder am Laptop? Was kann man da gegen machen? Ich möchte gerne, bei 100% das Ladegerät drin lassen können, ohne mich gestört zu fühlen.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Liebe Grüße NeoraX

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?