Energieaufwand beim Wassererhitzen immer gleich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im Prinzip ja, wenn Du den Wärmeverlust durch Strahlung vernachlässigst.

Genau genommen ist der Wärmeverlust durch Strahlung durch die Isolierung des WW-Speichers ja nicht Null.

Die Wärmestrahlung geht in der 4. Potenz zur Temperatur ein.

Demnach wird unter realistichen Bedingungen der Energiebedarf bei dem höheren Temperaturniveau größer sein als bei dem kleineren Temperaturniveau, da der Strahlungsverlust des Speichers auch größer ist.

Günter



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?