Energie? Erkennen?

6 Antworten

Physikalische Energie ist an Prozesse gebunden oder als „innere Energie“ an physikalische Systeme. Siehe dazu Wiki:

„Die innere Energie ist die gesamte für thermodynamische Umwandlungsprozesse zur Verfügung stehende Energie eines physikalischen Systems, das sich in Ruhe und im thermodynamischen Gleichgewicht befindet. Die innere Energie setzt sich aus einer Vielzahl anderer Energieformen zusammen (s. u.), sie ist nach dem ersten Hauptsatz der Thermodynamik in einem abgeschlossenen System konstant.“

Und dabei geht es keinesfalls um das „ob“ im Sinne der Fragestellung, sondern bestenfalls um die Größe. Zur Berechnung der inneren Energie sind eine Vielzahl von Größen des Systems zu ermitteln wie z. B. Druck, Temperatur, Teilchenzahl, Entropie, Volumen, ph-Wert, Salinität u. dergl.

"translatorische Energie" oder kinetische Energie genannt.

Beispiel : Ein Auto v=100 Km/h=27,777.. m/s und einer Masse von 

m=1000 Kg

Ekin=1/2 *m *v^2= 1000 Kg/2 * 27,77^2=385802,469 J (Joule)

1000 J= 1 KJ (Kilojpule)

"potenzielle Energie" (Lageenergie)

Formel Epot= m * g * h 

Ein Stein m=100 Kg liegt in einen Regal in h=3m Höhe

eingesetzt Epot = 100 Kg *9,81 m/s^2 * 3 m=2943 J=2,943 KJ

Hinweis : Bei Epot muss eine Bezugsebene festgelegt werden.Ein e Masse m hat auf dieser Ebene die Lageenergie Epot=0

Rotationsenergie . Erot=1/2 * J * w^2

siehe Physik-Formelbuch

Fazit : - bewegte Körper haben Bewegungsenergie "kinetische Energie"

           - Körper die über den Erdboden liegen haben Lageenergie "potenzielle Energie,bezüglich des Erdbodens

Köper die sich um ihre Mittelpunkt drehen haben "Rotationsenergie"  

Was meinst du mit Energie ?

Jeder Gegenstand hat eine gewisse vorm von Energie. Wenn du Strom meinst lässt sich das am besten messen. Es gibt solche Schraubenzieher die leuchten wenn man sie an etwas hält wo Strom durch fließt.

Energie der Elektronen?

Habe ich eine Spannung dann haben ja die Elektronen eine „potentielle Energie“ je mehr je höher die Spannung ist wenn nun ein Strom fließt geben die Elektronen ihre Energie ja im widerstand und Draht etc. ab. Aber welche Energieform ist das? Kinetische? Oder thermische? Weil wie schnell die Elektronen fließen hängt ja vom Strom ab aber der ändert ja nix an der Energie der Elektronen die durch die Spannung hervorgerufen wurde.

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen einem Objekt und einem Gegenstand?

ist das nicht das gleiche? ich habe mal etwas über feinstoffliche Energie recherchiert und habe in Wikipedia gelesen, dass feinstoffliche Energie Lebewesen, Objekte und Gegenstände beinhalten können. in diesem Zusammenhang möchte ich genau den Unterschied zwischen Objekt und Gegenstand wissen.

danke im Voraus

...zur Frage

Wieviel Energie erzeugt ein Atomkraftwerk im Durchschnitt? Kwh,RÖE

wisst ihr wieviel energie ien atomkraftwerk im durchschnitt erzeugt?? in den einheiten Kwh oder RÖE

danke

...zur Frage

Woran kann man gute Kerzen erkennen?

Moin

woran genau kann man eigentlich gute Kerzen erkennen?

...zur Frage

Ist Energie = Strom doch Strom =/= Energie?

Also, wollte fragen ob es jetzt stimmt, dass:

Energie = Strom jedoch Strom =/= Energie ist...

Jemand meinte nämlich, dass Strom gleich Energie ist weil Energie auch gleich Strom ist doch der andere meint halt Energie ist gleich Strom doch Strom nicht gleich Energie... Deswegen bin ich ein bisschen verwirrt. :x

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?