Enduro Lenker Umfallschutz?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nimm die  Acerbis Rally Handschützer. Sind zwar etwas teurer, aber das lohnt sich beim ersten mal.

Später kannste dann die billigeren von Polisport nehmen, die sind genau so gut. Aber die haben nen billigen Plastikbefestigungssatz, und ein guter Befestigungssatz mit Metalklammern (wie beim Acerbis)  kostet mehr , als der Preisunterscheid zum Acerbis. 

Und nimm nicht die mit der Aluverstärkung. Wenn es dich so fest hin haut, daß der normale Nylonbügel nicht mehr hält. Dann willst du nicht daß er hält. Da wären die Schäden am Lenker/Gabelbrücke schlimmer als der kaputte Hebel.

Kannst mir einen Link schicken?Zu dem Artikel!?

0
@Matze1102

Nein, ich hab doch ausdrücklich gesagt, nicht die mit dem Metalbügel. Die verbiegen dir den Lenker wenn es zu fest knallt.

Die hier sind die Richtigen.

https://www.maciag-offroad.de/acerbis-handschalen-rally-brush-black-inkl-anbaukit-sid8798.html

Mit den fahren wir alle seit 20 Jahren auch im Rennsport. Die haben sich echt bewährt. Und wenn die dann mal kaputt gehen kannste die billigen von Polysport (29€) nehmen und den Befestigungssatz von Acerbis weiter verwenden.

Allerdings glaub ich nicht, daß du das Mopped so lange fahren wirst. Die haben auf meiner Trainingsmaschine über 1000 Stürze verdaut bis ich sie mal ausgetauscht hab.

btw wenn du biossel rum suchst findest du die ned nur in Schwarz. die gibts in allen Farben.

0

Dankeschön,sind das auf dieser Seite ein einzelner Protektor oder ein paar?

0
@Matze1102

Der Preis ist immer für links und rechts mit Befestigungssatz, also einmal komplett.

So weit ich weis gibt es die auch ned einzeln. Leider.... ich mach links nämlich öfter kaputt als rechts. ;o)

0

Was möchtest Du wissen?