Endung -id, -hydroxid, -oxid?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Auf -id endet eine ganze Reihe von negativ geladenen Anionen:

KOH = Kaliumhydroxid (mit Hydroxid meint man das Ion OH(-))

K2O = Kaliumoxid (mit Oxid meint man das doppelt negativ geladene Ion O(2-))

Fluorid, Chlorid, Bromid, Iodid, Chlorid = einfach negativ geladene Ionen (F(-) usw.), man sagt auch "Halogenide" dazu

Sulfid = S(2-)

Hydrid = H(-), z.B. LiAlH4 (Lithiumaluminiumhydrid)

Phosphid = P(3-), z.B. Na3P (Natriumphosphid)

usw. die Liste ist natürlich nicht vollständig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- id: ein Salz (Ionen)

--hydroxid (eine Verbindung aus Wasser)

-oxid (eine Verbindung aus Sauerstoff)

Hoffe ich konnte dir helfen.:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?