Endstufe sprüht Funken!

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da gibt es zuerst mal nur eine einzige Regel: Sicherung raus und dann alle damit verbundenen Kabel lösen, nachdenken und langsam ein Kabel nach dem anderen anstecken. So merkt man schnell, wo eventuell ein Gedanken- bzw. Anschlussfehler liegt.

wenn ich die sicherung rausnehme dann läuft nichts... und ich habe nur strom und massekabel dran... (und remote) kann schlecht das strom oder massekabel entfernen und das remote ist egal ob es drin ist oder nicht...

ich werde mir einfach eine neue holen.. die sollte eh nur die noch 2 verbliebenen wochen überbrücken :)

0
@Eiswuerfel88

Dann würde ich mal, nachdem die Sicherung raus und alles vom Strom getrennt worden ist, ein paar Minuten warten. Dann das Plus-Kabel (Strom) anschließen und die Sicherung rein - was passiert dann?

Wenn nichts passiert, dann Sicherung raus und das Minus-Kabel zusätzlich rein und dann die Sicherung wieder rein. Was passiert dann? jetzt ist das Gerät voll angeschlossen. Wenn jetzt noch Funken sprühen, dann ist intern etwas kaputt.

0

hast du das blaue kabel an die karosse als erdung angeschlossen und eine sicherung hinter der batterie verbaut?

ja sonst wäre ja kein strom geflossen und die endstufe wäre nicht angegangen

0

Was möchtest Du wissen?